Sophronitis

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Sophronitis  (Gelesen 21965 mal)

eerika

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Sophronitis
« Antwort #105 am: 05. Januar 2017, 10:10:43 »

Tolle cernuas zeigt ihr!  New9

Sophronitis acuensis x Laelia milleri


Sophronitis coccinea flava.
Die Blüten halten sehr lange. Das erste Blütenbild ist vom 19. November und sie blüht immer noch.


Carsten

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Sophronitis
« Antwort #106 am: 06. Januar 2017, 13:41:48 »

Schöne Blüten Eerika!
Gespeichert
Viele Grüße, Carsten

eerika

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Sophronitis
« Antwort #107 am: 07. Januar 2017, 19:03:33 »

Danke, Carsten!

Sophronitella violacea hat geblüht, ich hatte bloss Bilderstau hier...


Wurzel

  • DOG-Mitglied
  • Full Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Sophronitis
« Antwort #108 am: 09. Januar 2017, 09:37:54 »

Immer wieder niedlich  New9! Ich wollte mir jetzt im Januar von Wlodarczyk eine Pflanze mit nach Potsdam bringen lassen  New25
Gespeichert
Viele Grüße
Sabine

lm

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Sophronitis
« Antwort #109 am: 25. Dezember 2017, 15:15:23 »

da ich alle meine Sophronitis auf Gießtopf kultiviere, wollte ich Euch den letzten Erfolg zeigen, S. (jetzt C.) coccinea mit 2 Blüten, erst im August dieses Jahres auf Gießtopf angebunden
Gespeichert
herzliche Grüße
Laetitia Merou

Nomina si nescis, perit et cognito rerum - "Wenn Sie die Namen nicht kennen, geht Ihr Wissen verloren".
C. Linnaeus, 1737.

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Sophronitis
« Antwort #110 am: 28. März 2018, 09:19:26 »

die sieht klasse aus Laetitia New23
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine