Sophronitis

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Sophronitis  (Gelesen 21967 mal)

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #30 am: 30. Oktober 2011, 00:13:55 »

Hallo,

wie jedes Jahr blüht Sophtonitis cernua wieder, diesmal mit 4 Infloreszenzen. Seit inzischen 8 Jahren gedeiht sie ganz ordentlich bei uns im Wohnzimmer.






Martin
Gespeichert

Carsten

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #31 am: 03. November 2011, 14:21:49 »

Schöne cernua, Martin!

Bei mir ist Sophronitis Orbiter erblüht, hier zum Vergleich mit meiner, fast abgeblühten, cernua. Orbiter ist coccinea x cernua. Diese Pflanze ist ein Sämling aus der Nachzucht eines Vereinskameraden.
Gespeichert
Viele Grüße, Carsten

Pleurothallis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #32 am: 12. Dezember 2011, 18:49:44 »

Bei mir blühen, im kalten Haus bei den Pleurothallien, 2 Sophronitis rosea. Die Blüten von Nr. 2 sind deutlich größer, als die von Nr. 1.

Gespeichert

gitti

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #33 am: 12. Dezember 2011, 22:50:30 »

Ja, zur Zeit sind die Sophroniten dran, hier eine Sophronitis coccinea "Barboletta"


Sophro coccinea "Barboletta" von Brigitte0102 auf Flickr

sowie eine rosea, welche eine relativ großw Blüte gebracht hat.


Sophro rosea von Brigitte0102 auf Flickr

viele Grüße
Gitti
Gespeichert

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #34 am: 13. Dezember 2011, 11:13:55 »

rosea: "relativ groß"..  :o

und dazu eine sehr gute form !!



Gespeichert

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #35 am: 13. Dezember 2011, 20:56:33 »

Sophronitis ist immer was ganz tolles. :sign0098:
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Carsten

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #36 am: 26. Januar 2012, 13:05:07 »

Sophronitis coccinea blüht jetzt bei mir. Kam zu mir vom Grabbeltisch einer argentinischen Händlerin in Dresden vor ein paar Jahren. Blütengröße ca. 5,5cm.
Gespeichert
Viele Grüße, Carsten

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #37 am: 26. Januar 2012, 15:00:52 »

unglaublich "runde" blütenform !

schöön...

  sf


der mit den sophris leider bisher kein glück hatte (oder den falschen daumen)
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #38 am: 31. Januar 2012, 15:33:22 »

Hallo,

seit über einer Woche blüht bei mir eine seit Jahren kultivierte Sophronitis rosea. Ich wollte alle drei Blüten zusammen fotographieren, aber die erste ist am Abblühen und die letzte geht gerade auf. Blütenbreite 38 mm, das Korkstück ist 13 cm hoch.





Liebe Grüße Christian G


Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re:Sophronitis
« Antwort #39 am: 31. Januar 2012, 17:40:18 »

Hallo Christian!

Deine Sophronitis hat wirklich eine tolle Farbe :PDT_Armataz_01_37:
Gefällt mir sehr gut!!!

Liebe Grüße emmily
Gespeichert
Liebe Grüße emmily

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #40 am: 01. Februar 2012, 12:25:06 »

Die rosea ist wirklich sehr hübsch.  :PDT_Armataz_01_37:
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Sophronitis
« Antwort #41 am: 21. Juni 2012, 22:18:14 »

Blüht schon ein paar Wochen

Sophronitis coccinea
« Letzte Änderung: 12. Juli 2012, 22:46:23 von Werner H. »
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Max sch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Sophronitis
« Antwort #42 am: 12. Juli 2012, 13:23:17 »

Hallo zusammen,

hier die Erstblüte meiner alagoensis.


MfG Max
Gespeichert

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Sophronitis
« Antwort #43 am: 13. Oktober 2012, 11:56:16 »

bei mir blüht gerade die Sophronitis coccinea auf. Es ist eine Erstblüherin, die ich vor ca. 2-3 Jahren vom Grom als Jungpflanze erworben habe. Die Blütenblätter sehen aber nicht so rund aus, wie man es gewohnt ist.


131012 (4)Sophronitis coccinea (640x480) von SABINCHEN - Album.de

Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Sophronitis
« Antwort #44 am: 13. Oktober 2012, 19:37:56 »

hm.. sieht mir aber seltsam aus für eine reinrassige coccinea - auch wenn's erstblüte ist...

  sf
Gespeichert