D.O.G.-Forum

spezielle Orchideen => Pleurothallis und Co => Thema gestartet von: Carsten Hammer am 17. Januar 2010, 13:52:50

Titel: Stelis
Beitrag von: Carsten Hammer am 17. Januar 2010, 13:52:50
Hallo,

anbei eine zur Zeit blühende Stelis spec:

(http://www.orchidee.de/bilder/stelisspec.jpg)

Grüße

Carsten Hammer
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Pleurothallis am 17. Januar 2010, 15:47:39
Auch sehr attraktiv Stelis nexiopus

(http://img251.imageshack.us/img251/8550/stelisnexiopus.jpg)

Kugel gefällig? Stelis glomerosa

(http://img709.imageshack.us/img709/9103/stelisglomerosa.jpg)

Einmal als Stelis lindenii gekauft, zwar eine ganz andere Pflanze, aber dennoch sehr hübsch:

(http://img709.imageshack.us/img709/4930/stelisspez043.jpg)

MfG
Pleurothallis
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Christian G am 08. April 2010, 12:56:51
Hallo,

noch ein Stelis spec....

(http://2007.glabasnia.com/forum7197.jpg)

(http://2007.glabasnia.com/forum7198.jpg)

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Christian G am 02. Mai 2010, 15:59:31
Hallo,

mal ein größeres Stelis, die einzelne Blüte 3 cm hoch und dann viiiiele, Stelis allenii

(http://2007.glabasnia.com/forum7276.jpg)

(http://2007.glabasnia.com/forum7291.jpg)

(http://2007.glabasnia.com/forum7270.jpg)

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Christian G am 06. Mai 2010, 12:31:35
Hallo,

dieses kleine Stelis spec blüht regelmäßig

(http://2007.glabasnia.com/forum7317.jpg)

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Christian G am 03. Februar 2011, 14:25:35
Hallo,

hier blüht eine Stelis ciliaris. Gesamte Pflanze ohne BT 15 cm hoch, Blütengröße 3 mm. Kühl, voll schattig und bei hoher LF kultiviert. Alle zwei Tage im Sommer mit Leitungswasser 160 µS überbrausen, dazwischen durch die Vernebelungsanlage immer wieder mit Osmosewasse feucht. Im Sommer einmal wöchentlich mit ca  600 µS beim Überbrausen gedüngt. Aber berücksichtigen, dass höhere Salzkonzentrationen immer wieder durch das Osmosewasser ausgewaschen werden.

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8307.jpg)

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8308.jpg)

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8309.jpg)

Liebe Grüße Christian G  :-[
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Christian G am 30. März 2011, 14:43:50
Hallo,

Stelis spec., unter dieser Bezeichnung kommen wohl überwiegend Pflanzen von Stelis in den Handel. Hier zeige ich zwei Stelis spec., eine davon bekam ich nicht blühend als Pleurothallis.Beide werden kühl, schattig und feucht kultiviert.

Stelis spec. 1

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8580.jpg)

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8581.jpg)

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8582.jpg)

und Stelis spec. 2

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8583.jpg)

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8584.jpg)

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8585.jpg)

Liebe Grüße Christian G  :-[
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Schildlaus am 16. Mai 2011, 17:10:47
Ich gebe zu: es gibt stattlichere Blüten (sogar bei Stelis-Arten), aber diese unbestimmte Stelis gefällt mir trotzdem.

(http://www.restrepia.net/stelis_sp.jpg)

(http://www.restrepia.net/stelis3.jpg)

Grüße

Wilfried
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Christian G am 29. Mai 2011, 08:59:48
hallo,

diese Pflanze habe ich als Stelis patinaria bekommen. Schattig, feucht und kühl kultiviert. Einzelblüte 15 mm hoch, gesamte Pflanze mit Blütenständen 38 cm hoch.

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8743.jpg)

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8744.jpg)

(http://glabasnia.com/christian/2011/forum8745.jpg)

Liebe Grüße Christian G  :-[
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Carsten Hammer am 29. Mai 2011, 21:05:57
Auch von mir mal wieder eine Stelis spec.:
(http://farm6.static.flickr.com/5269/5772459181_af71a3bf11_b.jpg)

Grüße

Carsten Hammer
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Pleurothallis am 31. August 2011, 20:20:31
Hallo,

diese Pflanze habe ich als Psyothallis ciliandria gekauft. Diese Pflanze habe ich trotz aller Suche nirgends gefunden. Es könnte sich allerdings um eine Stelis handeln, die Blätter sprechen dafür. Daher das Bild bei Stelis.

MfG
Pleurothallis

Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Carsten Hammer am 31. August 2011, 22:37:59
Hallo Pleurothallis,

ist ja interessant, hast du ein Habitusbild dazu ?
Grüße

Carsten Hammer
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: MartinK am 31. August 2011, 23:25:44
Hallo Pleurothallis,

der richtige Name sollte Physothallis (oder Pleurothallis) cylindrica sein.

Martin
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Pleurothallis am 04. September 2011, 18:51:21
Hallo,

ein Habitusbild habe ich angehängt. Eine Suche im Netz hat meine Vermutung bestätigt, es handelt sich um eine Stelis (nach Kew).

MfG
Pleurothallis

Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Carsten Hammer am 04. September 2011, 20:44:47
Hallo Pleurothallis,

ob Physothallis oder Pleurothallis, darüber sollen sich die Gelehrten streiten, auf jeden Fall etwas schönes.
Danke für das Habitusbild, Grüße

Carsten Hammer
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: MartinK am 04. September 2011, 23:54:07
Hallo,

nach Kew ist die Pflanze inzwischen bei Stelis gelandet, tropicos führt sie als Physothallis. Interessant finde ich vor allem, wie da beim Schreiben des Etiketts jemand (ein Gärtner?) die Namen verdreht hat. Aus Physothallis cylindrica Psyothallis ciliandra zu machen ist schon ein dicker Hund. Manchmal habe ich den Eindruck, dass da "stille Post" gespielt wird, der erste flüstert seinem Nebenmann was ins Ohr, der gibt das, was er verstanden hat, in gleicher Weise an den Nächsten weiter und der Letzte schreibt auf, was er verstanden hat.

Martin
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Pleurothallis am 05. September 2011, 11:09:45
Hallo Martin,

das Problem mit den Namen gibt es schon so lange, wie ich mich mit Orchideen befasse, und das sind nun mehr als 30 Jahre. Im letzen Jahr hatte ich mir von mehreren südamerikanischen Händlern in Dresden Pflanzen mitbringen lassen. Die Trefferquote bei den Namen lag je nach Händler zwischen 70% und 30%. Kommentar überflüssig, nun kaufe ich eigentlich nur noch blühende Pflanzen.

MfG
Pleurothallis
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: MartinK am 06. September 2011, 00:19:31
Hallo Pleurothallis,

was ich in diesem Fall meine, sind nicht einfach völlig falsche Namen, sondern ein eigentlich richtiger Name, der durch eine schlampige Weitergabe vermurkst wird, so als hätte ihn jemand über ein stark gestörtes Telefon übermittelt bekommen und dann aufgeschrieben hat. Für diese Art von Fehlern habe ich einige, z.T. krasse Beispiele gesehen. Völlig falsche Namen gibt es daneben auch reichlich. Man muss alles immer selbst überprüfen, leider!

Martin
Titel: Re:Stelis
Beitrag von: Pleurothallis am 05. April 2012, 17:56:58
Hallo,

natürlich war der Name mal wieder falsch, aber nun blüht sie und hat sich als Stelis lindenii entpuppt, eine Pflanze, die ich schon lange suchte.

MfG
Pleurothallis

Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Gerald am 10. August 2012, 12:44:57
Hallo,
bei mir blüht Stelis purpurea.

Gruß Gerald
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Werner H. am 10. August 2012, 21:26:05
Wirklich sehr schön und für eine Stelis richtig auffällige Blüten :sign0098:
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: eerika am 11. August 2012, 18:33:17
Schöne Stelis mit Riesengrossen  ;D Blüten für eine Stelis!
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: sabinchen am 12. August 2012, 09:46:10
schöne Farbe, scheint auch eine rießige Pflanze zu sein. :PDT_Armataz_01_37:
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: jbo am 22. April 2013, 19:53:20
Hallo,
hier mal eine etwas untypische Stelisblüte.
Stelis mystax
Sie ist Beute aus Dresden.
Ein guter wachser und dauerblüher im temperierten Teil vom Gewächshaus.
Gruß
jbo
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: jolle am 22. April 2013, 21:57:28
Das ist ja mal ein krasse Stelisblüte, wie groß ist sie?
Gruß
Jürgen
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Carsten am 23. April 2013, 10:54:05
Spektakuläre und ungewöhnliche Blüte, gefällt mir sehr!

Bei Stelis und dieser Blütenform hat mir ne Augenbraue gezuckt und ich mußte googlen: Luer hat die Art als Pleurothallis beschrieben und Pridgeon und Chase in einem Anfall als Ergebnis ihrer DNA Analysen in Stelis überführt. Hm. Keine für die Gattung typische Blütenform.
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: jbo am 23. April 2013, 20:19:07
Hallo Jolle,
die Blüte misst 30 x 12mm.

Gruß jbo
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: eerika am 23. April 2013, 22:59:09
Ganz tolle Blüte, ich hätte nie gedacht, dass es Stelis ist!
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Pleurothallis am 24. Juli 2013, 17:44:45
Bei mir blüht zur Zeit Stelis microphylla. Ein kleines Pflänzchen mit einer hübschen Blüte

MfG
Pleurothallis
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Werner H. am 08. Oktober 2014, 22:14:29
Der Tread schläft ja schon etwas länger,

Bei mir blüht Stelis mystax

Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Carsten am 09. Oktober 2014, 08:20:37
Öh, die Blüte sieht nicht so aus, wie ich mir eine Stelis vorstelle. Für mich so ein Fall, wo ich mich mit dem neuen Namen schwer tue.
Ist aber eine sehr coole Blüte.
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: eerika am 09. Oktober 2014, 18:43:35
 :sign0098:
Sieht toll aus!
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: eerika am 14. Juli 2015, 20:27:12
Hier blüht Stelis tristyla, grösste Stelis, die ich je gesehen habe.
Ich habe sie in Januar bei Ecuagenera bestellt und in Dresden bekommen.
Nun öffnen sich die ersten Blüten, die Pflanze ist im 12-er Topf
(https://farm4.staticflickr.com/3770/19478816068_3a3de3aa6f_b.jpg)

(https://farm4.staticflickr.com/3796/19640647706_3862ef87d9_b.jpg)
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: sf am 15. Juli 2015, 09:08:11
..da empfehle ich aus der näheren Verwandtschaft:

http://orchidspecies.com/pleurgargantua.htm

 new1 new1

..obwohl mir persönlich die Pleu. teaguei besser gefällt...  Girl7


  sf
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Werner H. am 09. Oktober 2015, 21:32:31
Bei mir blüht auch bisl was

Stelis irgendws rubens (hab ich vergessen)
Stelis ciliaris
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Carsten am 12. Oktober 2015, 09:55:19
Oh, die sind hübsch!
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Wurzel am 28. Dezember 2015, 18:42:45
Blüht gerade bei mir ...

Stelis maloii

Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Wurzel am 28. Dezember 2015, 18:44:15
... und hier nochmal der Habitus. Weiss der Kuckuck, warum er nicht gleich mit hochgeladen wurde

Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Pleurothallis am 05. Mai 2018, 16:00:21
Nachdem nun schon längere Zeit hier nichts mehr gepostet wurde, will ich mal eine kleine Auswahl von Stelis einstellen. Sie reichen von von sehr klein (Stelis morganii) bis ziemlich groß (Stelis allenii). Alle Pflanzen werden in temperiert/kalten Teil des Gewächshauses gehalten. Für die Richtigkeit der Namen übernehme ich keine Garantie, ebenso bin ich für die Benennung der spez. dankbar.


Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Pleurothallis am 05. Mai 2018, 16:01:55
Stelis tridactyloides will ich Euch nicht vorenthalten, die Begrenzung auf 8 Bilder lässt sie nun ganz einsam erscheinen.
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Fabian am 05. Mai 2018, 22:37:32
Sieh es mal andersrum, sie hat einen ganzen Beitrag für sich alleine!  new1
Aber schön, was man bei deinen Bildern für enorme Unterschiede zwischen den Arten sieht!
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: MartinK am 06. Mai 2018, 00:22:43
Pleurothallis,

ein schönes Spektrum verschiedener Stelis-Arten zeigst du da, und alle super fotografiert!  :sign0098:

Martin
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: sf am 06. Mai 2018, 09:21:58
..bin immer wieder erstaunt über die teils bizaaren Minis :-)
 
Und wie schon gesagt: tolle Fotos ! :sign0098:
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Zwockel am 22. September 2018, 19:19:30
Meine blüht auch wieder an zwei Blütentrieben.

(https://farm2.staticflickr.com/1891/44845618761_3b5579ebfd_c.jpg) (https://flic.kr/p/2bjRw4t)Stelis ciliaris (https://flic.kr/p/2bjRw4t) by Will Pfennig (https://www.flickr.com/photos/138599164@N04/), auf Flickr

(https://farm2.staticflickr.com/1934/43935191905_cacdab1ec1_c.jpg) (https://flic.kr/p/29WpkSH)Stelis ciliaris (https://flic.kr/p/29WpkSH) by Will Pfennig (https://www.flickr.com/photos/138599164@N04/), auf Flickr

Liebe Grüße

Will
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: emmily am 22. September 2018, 19:52:04
Klasse kultiviert!  New23
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: emmily am 23. September 2018, 19:16:38
,,,
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Zwockel am 24. September 2018, 18:44:28
Vielen Dank Emmi

Liebe Grüße

Will
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Christian G am 01. Dezember 2018, 15:13:22
Hallo,

und noch eine andere Stelis ...

(https://glabasnia.com/christian/2018/forum9153.jpg)

... und ein Detail mit hübschen Tröpfchen

(https://glabasnia.com/christian/2018/forum9154.jpg)

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: MartinK am 02. Dezember 2018, 00:23:23
Christian,

hübsch fotografiert mit den Wassertropfen!

Martin
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Zwockel am 02. Dezember 2018, 08:27:44
 :sign0098:

Schöne Bilder.

Liebe Grüße

Will
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Marcus B. am 02. Dezember 2018, 15:13:09
Hallo zusammen,
ein guter Freund hat wieder seine Schätzchen fotografiert. Stelis ciliolata und Pleurothallis convallaria. Einfach klasse Fotos!
Gruß

Marcus
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Christian G am 02. Dezember 2018, 17:04:04
Hallo,

das ist ja eine tolle Farbe!

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: Marcus B. am 02. Dezember 2018, 19:51:28
......und noch ein paar Bilder.
Gruß

Marcus
Titel: Re: Stelis
Beitrag von: sabinchen am 04. Dezember 2018, 09:16:21
WOOOOOW klasse Blüten und oberklasse Bilder! New23 New23 New23