D.O.G.-Forum

spezielle Orchideen => Terrestrische Orchideen => Thema gestartet von: Christian G am 01. August 2010, 12:31:47

Titel: Calanthe
Beitrag von: Christian G am 01. August 2010, 12:31:47
Hallo,

seit Wochen blüht eine Pflanze, die ich 2008 von o+m unter dem Namen Calanthe densiflora erhielt. Das ist es wohl nicht.

(http://2007.glabasnia.com/forum7551.jpg)

noch ein paar Aufnahmen von 8/2009

(http://2007.glabasnia.com/forum6366.JPG)

(http://2007.glabasnia.com/forum6365.JPG)

(http://2007.glabasnia.com/forum6393.JPG)

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re:Calanthe
Beitrag von: Carsten am 02. August 2010, 09:15:03
Oh, das ist interessant. Eine densiflora habe ich seinerzeit auch bekommen, aber meine blüht noch nicht. Magst Du mal ein Habitusbild machen? Meine ist recht klein, mit nur schwach ausgeprägten Bulben von 2-3 cm Höhe und ca. 15 cm langen Blättern. Deine sieht aus wie C. masuca/sylvatica.
Titel: Re:Calanthe
Beitrag von: Christian G am 02. August 2010, 14:36:46
Hallo Carsten,

hier das gewünschte Habitusbild:

(http://2007.glabasnia.com/forum7590.jpg)

Bulbengröße unscheinbar wie Deine, Blütenbreite 7 cm, Blattgröße 40 x 10 cm, BT-Länge 60 cm
Warm, hohe LF, halbschattig als Unterbepflanzung auf der Südseite kultiviert.

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re:Calanthe
Beitrag von: Carsten am 03. August 2010, 13:55:48
Danke!
Ich werde meine ab Herbst wärmer halten, mal sehen, ob sie größer wird. Im Moment steht sie mit C. striata etc zusammen.
Titel: Re:Calanthe
Beitrag von: Christian G am 25. August 2010, 13:30:39
Hallo,

jetzt blüht eine weitere Calanthe

(http://2007.glabasnia.com/forum7902.jpg)

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: Christian G am 29. Dezember 2017, 13:59:20
Hallo,

bei meiner Calanthe vestita wurden die haarigen Knospen am 22.12.2017  mit vielen Tropfen verziert ...

(https://glabasnia.com/christian/2017/forum9940.jpg)

(https://glabasnia.com/christian/2017/forum9941.jpg)

... und nun sind die ersten zwei Blüten offen, hier ein Bild vom Habitus ...

(https://glabasnia.com/christian/2017/forum9994.jpg)

... der BT ist 43 cm lang, die Blätter messen 30 x 5 cm ...

(https://glabasnia.com/christian/2017/forum9993.jpg)

... und die Bulben sind 7 x 4,5 cm groß ...

(https://glabasnia.com/christian/2017/forum9991.jpg)

(https://glabasnia.com/christian/2017/forum9992.jpg)

... und die Blüten sind 6 cm breit.

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: Zwockel am 29. Dezember 2017, 19:13:36
Christian,
schöne Bilder von einer schönen Calathe. New9

Liebe Grüße

Will
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: Christian G am 18. Januar 2019, 11:53:55
Hallo,

meine Calanthe vestita blüht seit November 2018. Sie steht halb-sonnig im wärmeren Bereich an der Südseite

(https://glabasnia.com/christian/2018/forum9150.jpg)

(https://glabasnia.com/christian/2018/forum9151.jpg)

(https://glabasnia.com/christian/2018/forum9152.jpg)

Seit vier Wochen steht sie in der Küche, sehr schattig, sie blüht noch heute, obwohl vorgestern die ersten zwei Blüten abgefallen sind. Aber sie alle Blätter abgeworfen. Da bin ich mal gespannt, was das werden wird....

(https://glabasnia.com/christian/2019/forum9187.jpg)

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: emmily am 18. Januar 2019, 17:24:32
Auf jeden Fall zeigt sie wunderschöne Blüten Christian!  New23
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: Christian G am 17. Dezember 2019, 17:40:07
Hallo,

die Pflanze wurde umgetopft und mächtig neue Bulben entwickelt, bis 9 x 6 cm groß, Blätter 35 x 11 cm mit Schildläusen, der BT ist 65 cm lang ...

(https://glabasnia.com/christian/2019/forum9718.jpg)

... und so sehen die leider sehr schnell schwarze Punkte bekommenden weißen 7 cm hohen Blüten aus.

(https://glabasnia.com/christian/2019/forum9719.jpg)

Liebe Grüße Christian G  New30
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: sabinchen am 26. Dezember 2019, 11:43:28
schönes edles Weiß New23
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: BrigitteB am 07. März 2020, 15:11:11
Am 29.2.2020 habe ich mir vom Münchner Orchideemarkt diese Calanthe striata (syn. sieboldii) knospig mitgenommen.

Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: sabinchen am 16. November 2020, 12:39:16
sehr hübsch New23
Meine hat dieses Jahr nicht geblüht, vermutlich war es zu warm.
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: BrigitteB am 16. November 2020, 14:38:35
Danke Sabine! Ich hatte sie ja schon mit Blühtrieb gekauft. Mal schauen ob ich sie nächstes Jahr zum blühen bringe.
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: Christian G am 26. November 2020, 13:16:14
Hallo,

meine Calanthe vestita (?), die ich bereits in den vorherigen Beiträgen zeigte, blüht regelmäßig und hat nun viele Knospen. Die Entwicklung geht sehr zäh vor sich.


(https://glabasnia.com/christian/2020/forum0318.jpg)


Liebe Grüße Christian G
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: Christian G am 18. Dezember 2020, 19:38:41
Hallo,i
meine Calanthe vestita (?), die ich bereits im Beitrag #5 2017 und auch später zeigte, ist nach den vorliegenden Aufnahmen vor dem 4.12.2008 (erste auffindbare Blütenbilder) bei mir in Kultur. Lange beobachte ich schon dieses JAhr die Entwicklung, nachdem ich nach der letzten Blüte die Pflanze in einen neuen größeren Topf umgesetzt habe. Am 25.11.2020 machte ich ein Foto von einem der BT. Zu diesem Zeitpunkt war die Pflanze noch mit grünen Blättern.
 
Am 11.12.2020 war dann die erste Blüte offen.

(https://glabasnia.com/christian/2020/forum0408.jpg)

Seit drei Tagen habe ich sie ins Wohnzimmer geholt, denn die weißen Blüten bekommen bei der feuchten und doch recht kühlen Temperatur im GWH schnell schwarze Flecken. Jetzt sind bei den Blüten tragenden Bulben nur noch zwei halb verdorrte Blätter da, die jederzeit abfallen können. Zwei weitere BT sind noch in Entwicklung und zwei Bulben sind weit zurück.

(https://glabasnia.com/christian/2020/forum0404.jpg)

Ein Blick auf einen BT ...

(https://glabasnia.com/christian/2020/forum0405.jpg)

... und noch eine Blüte.

(https://glabasnia.com/christian/2020/forum0406.jpg)

Liebe Grüße Christian G
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: sabinchen am 28. Dezember 2020, 09:58:19
Hübsche Blüten :sign0098:
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: silberfuchs12@yahoo.com am 28. Dezember 2020, 15:39:09
WOWWOWWOW die ist aber ne wucht
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: silberfuchs12@yahoo.com am 29. Dezember 2020, 19:28:22
Aber eine gamz schöne Orchidee ist es unglaublich diese intensive Farbe
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: Christian G am 21. Februar 2021, 15:49:32
Hallo,

nun werden in den nächsten Tagen die letzten Blüten verwelken. Am 13.2.2021 kam die Pflanze aus der Wohnung zurück ins GWH und da entdeckte ich die ersten NT, inzwischen sind es wohl 6.

(https://glabasnia.com/christian/2021/forum0725.jpg)

Da alles schon sehr nahe am Topfrand steht habe ich die Pflanze heute in einen größeren Topf umgesetzt. Mal sehen ob sie es mir übel nehmen wird.


Liebe Grüße Christian G
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: sabinchen am 28. Februar 2021, 20:12:13
Ohhh es geht schon los  Girl9
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: Christian G am 07. Dezember 2021, 12:57:45
Hallo,

meine Calanthe vestita blüht nun auch schon wieder.Leider ist mir der eine BT beim Herausholen der Pflanze abgebrochen ...

(https://glabasnia.com/christian/2021/forum1844.jpg)

... nur ein BT in dieser Blühperiode bleibt also übrig ...

(https://glabasnia.com/christian/2021/forum1973.jpg)

... und noch ein Bild einer Einzelblüte.

(https://glabasnia.com/christian/2021/forum1974.jpg)


Liebe Grüße Christian G
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: sabinchen am 08. Dezember 2021, 19:08:40
Tolle Blüte :sign0098:
Schade um den anderen Blütentrieb. Aber sag mal, verliert die Pflanze jetzt schon die Blätter?
Titel: Re: Calanthe
Beitrag von: Christian G am 08. Dezember 2021, 19:52:39
Hallo Sabine ...


... zumindest wird ein Teil schon schwarz. Ich werde beobachten.


Liebe Grüße Christian G