Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Coelogyne und co  (Gelesen 36865 mal)

Carsten

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Coelogyne und co
« Antwort #15 am: 15. Februar 2010, 12:45:30 »

Das ist wirklich eine hübsche Art. Kannte ich nocht nicht, man sieht sie nicht ganz so oft. Kultiviert ihr die im Zimmer?
Gespeichert
Viele Grüße, Carsten

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Coelogyne und co
« Antwort #16 am: 15. Februar 2010, 14:58:48 »

Hallo Carsten,

sie wächst in der Tat im Zimmer, und zwar ganzjährig. Vor 6 Jahren habe ich ein paar Rückbulben in der Gruppe bekommen. Anfangs hat sie sich schwer getan, dann wurden die Bulben langsam von Jahr zu Jahr größer. Voriges Jahr hat sie dann zum ersten Mal geblüht.

Martin
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Coelogyne und co
« Antwort #17 am: 01. April 2010, 14:34:15 »

Hallo,

das dauert ewig von Blütenansatz bis die Blüten aufgehen, meine Coeliogyne lawrenceana hat über 10 BT



Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

JeanLux

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Coelogyne und co
« Antwort #18 am: 01. April 2010, 15:50:53 »

Extrem!!!! meine hatte 2 Bl.Tre angesetzt und keiner von beiden hat's bis zum Oeffnen einer Blüte gebracht!! (es ist eine starke Pflanze mit ca. 10 Neutr.en). Hast Du irgendwelche speziellen Kulturtips?  Jean
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Coelogyne und co
« Antwort #19 am: 01. April 2010, 18:05:09 »

Hallo Jean,

Blütenbreite 13 cm, kühl und schattig kultiviert. Beim Giessen bei den NT und auch BT aufpassen, die faulen sofort aus.  Und die Pflanze in Frieden lassen. Hatte vor drei Jahren Jemanden einen Wunsch erfüllt und ein Teilstückchen für die Größe der Pflanze abgetrennt. Prompt hat sie ein Jahr nicht geblüht.

Ein Habitusbild gibt es in einer Woche.

Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

JeanLux

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Coelogyne und co
« Antwort #20 am: 01. April 2010, 18:18:27 »

..Beim Giessen bei den NT und auch BT aufpassen, die faulen sofort aus.  Und die Pflanze in Frieden lassen. ...

Ja, diese Erfahrung mach ich immer wieder bei den 'Neutrieb-Trichtern' mancher coelogynes! halt schwierig wenn mit dem Schlauch und Brause gegossen wird! Vielleicht sollte man ein Teilstück montiert probieren!?

Ein Habitusbild gibt es in einer Woche.

Bin richtig gespannt darauf!!
...

Danke
Jean
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Coelogyne und co
« Antwort #21 am: 02. April 2010, 12:22:47 »

Hallo Reinhold,

wunderschön, ich liebe solche kunstvollen Bilder.

Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

gruni

  • Gast
Re: Coelogyne und co
« Antwort #22 am: 02. April 2010, 20:40:36 »

Ein Bild wil ich doch auch mal beisteuern. Es blühen gerade 3 Pflanzen von

Coelogyne huettneriana



gruni
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Coelogyne und co
« Antwort #23 am: 13. April 2010, 14:05:29 »

Hallo,

inzwischen sind die überwiegende Zahl der Blüten meiner Coelogyne lawrenceana offen, ich konnte 16 Blüten und noch einige Knospen zählen.







zum Größenvergleich:



Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Coelogyne und co
« Antwort #24 am: 14. April 2010, 00:20:01 »

Christian,

ein echtes Prachtstück, deine Pflanze. Und die Details der Lippe sind gerade bei Coelogynen häufig sehr bizzar.

Martin
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Coelogyne und co
« Antwort #25 am: 17. April 2010, 13:57:24 »

Hallo,

bei einer Importpflanze von Coelogyne parishii kommt ein BT aus dem blattlosen Bulb:







Liebe Grüße Christian G  :wink




Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

JeanLux

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Coelogyne und co
« Antwort #26 am: 20. April 2010, 07:14:06 »

Hallo,

inzwischen sind die überwiegende Zahl der Blüten meiner Coelogyne lawrenceana offen, ich konnte 16 Blüten und noch einige Knospen zählen.

Liebe Grüße Christian G

Christian, Deine Pflanze ist ein Traum!!!! (Meine ist etwa gleich stark und bringt jetzt 12 Neutr.e, aber fürs Blühen mach ich wohl was falsch  :( !  Jean
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Coelogyne und co
« Antwort #27 am: 27. April 2010, 18:12:03 »

Hallo,

hier mal eine kompakt wachsende Coelogyne ochracea





Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

JeanLux

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Coelogyne und co
« Antwort #28 am: 28. April 2010, 07:31:02 »

Deine ochracea hat sehr schöne Blüten Christian, und sie montiert zu kultivieren finde ich stark!!! Wie hälst Du sie betr. Licht und Feuchtigkeit?  Jean
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Coelogyne und co
« Antwort #29 am: 02. Mai 2010, 15:55:20 »

Hallo,

mal was grünes.... Coelogyne erikaense





Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt