Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Paphiopedilum thaianum Pflege  (Gelesen 3581 mal)

Zwockel

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • DOG Mitglied
Re: Paphiopedilum thaianum Pflege
« Antwort #15 am: 06. Mai 2018, 07:32:33 »

 New9 New9

Gut gelungen

Liebe Grüße

Will
Gespeichert

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum thaianum Pflege
« Antwort #16 am: 06. Mai 2018, 08:34:02 »

Klasse Fabian
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Fabian

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Hero Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum thaianum Pflege
« Antwort #17 am: 06. Mai 2018, 09:35:17 »

Vielen Dank euch allen!
Gespeichert
LG,

Fabi

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum thaianum Pflege
« Antwort #18 am: 10. Juni 2018, 12:52:24 »

Diese kleinblebende hat es mir vor ein paar Jahren auch angetan. Ich kultiviere sie auch an einem durch den Balkon schattierten Südfenster.
Ich finde es wächst sehr langsam. In diesem Jahr darf ich mich über die erste selbst verantwortete Blüte freuen.
« Letzte Änderung: 10. Juni 2018, 16:33:34 von Werner H. »
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Fabian

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Hero Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum thaianum Pflege
« Antwort #19 am: 10. Juni 2018, 12:56:45 »

Glückwunsch zur Blüte, Werner!  :sign0098:
Ja, dieser kleine Schuh hat echt was! Nur langsam ist er eben auch! Meins ist mittlerweile schon wieder verblüht, mal sehen wann jetzt der nächste Neutrieb erscheint.
Gespeichert
LG,

Fabi