Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Epidendrum  (Gelesen 58003 mal)

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #30 am: 23. Juli 2010, 16:59:29 »

Hallo Bernhard,

ich habe ein ähnliches Epidendrum unter dem Namen latilabre, hier Bilder von 2008





Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Bernhard

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #31 am: 23. Juli 2010, 21:07:53 »

Hallo Christian,

vielen Dank für Bilder, die sind sich wirklich sehr ähnlich. Wenn sich unsere Pflanze, die wir als kleines Teilstück erhalten haben,  auch über den nächsten Winter etabliert hat, können wir ja vielleicht mal tauschen, falls Du Interesse daran hast. Ich glaube, teilweise wird sie auch als "alba" gehandelt. Aber das können wir dann per PN klären.

Viele Grüße

 Bernhard
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #32 am: 31. Juli 2010, 12:11:08 »

Hallo,

hierein Epidendrum grandiflorum, Blüten 7 cm hoch. Die Pflanze stammt mit Etikett vom WOK in Dijon, den Namen gibt es nicht......





Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Bernhard

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #33 am: 05. Dezember 2010, 23:30:34 »

Epidendrum embreei





Epi pseudoepidendrum


Gespeichert

McMartin

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #34 am: 06. Dezember 2010, 23:09:49 »

Hallo,

hierein Epidendrum grandiflorum, Blüten 7 cm hoch. Die Pflanze stammt mit Etikett vom WOK in Dijon, den Namen gibt es nicht......

Liebe Grüße Christian G

Hallo Christian,

die ist ja echt ungewöhnlich, habe ich noch nicht gesehen.  Schöne Blütenfarbe.

LG Martin
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #35 am: 13. Dezember 2010, 14:30:55 »

Hallo,

bei mir immer wieder aus alten wie neuen trieben Epidendrum rodrigoi



Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #36 am: 12. Januar 2011, 15:07:39 »

Hallo,

nun blüht mein Epidendrum marmoratum schon das dritte Jahr regelmäßig, obwohl der NT und die Blätter dieses Jahr nicht so gut aussehen. Auch die Wurzeln waren nur kurz vital, ich glaube es war zu feucht...





Liebe Grüße Christian G  :-[
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #37 am: 23. Januar 2011, 13:13:53 »

Hallo,

die getopfte Pflanze von Epidendrum ciliare blüht, Blütenhöhe 11 cm (!) wird ziemlich schattig und warm kultiviert, hohe LF, im Sommer zweimal wöchentlich gegossen, davon einmal mit ca 400 µS gedüngt. Beim täglichen Überbrausen kann die Pflanze auch mal was abbekommen. Ein zweite Riesenpflanze kultiviere ich in einem Körbchen hoch oben im warmen , also sonnig. Die mag gar nicht so gerne blühen. Vielleicht ist da die Feuchtigkeitsversorgung und die Düngergabe nicht so günstig.







Liebe Grüße Christian G  :-[
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #38 am: 23. Januar 2011, 14:38:08 »

Hallo zusammen,

hier auch mal wieder ein Epidendrum von mir:


Leider ohne Namen.
Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #39 am: 27. Januar 2011, 19:30:06 »

Hallo,

mein Epidendrum marmoratum hat nun einen teil der Blüten an der Traube offen



Liebe Grüße Christian G  :-[
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #40 am: 30. Januar 2011, 10:11:23 »

Hallo,

Dinema (Epidendrum, Encyclia...war alles schon da...) polybulbon, kleine hübsche langhaltende Blüten von 8 mm Breite, Buschbildende Pflanze, alle Blüten blühen gemeinsam. Meine große Pflanze brach letztes Jahr im Urlaub zusammen, weiss nicht was passierte, aber ein paar Blüten sind da





Liebe Grüße Christian G  :-[
« Letzte Änderung: 30. Januar 2011, 10:14:08 von Christian G »
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #41 am: 30. Januar 2011, 20:24:36 »

Na dann komme ich mal mit Epidendrum nocturnum hinterher:


Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Bernhard

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #42 am: 30. Januar 2011, 22:55:41 »

Noch eine hübsche Hybride
Epid. Rene Marques 'flame thrower'

Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #43 am: 09. Februar 2011, 13:51:36 »

Hallo,

blüht fast dauernd, wiederholt auch aus den alten Bulben (man kann schön die alten Blütenstände sehen), Epidendrum rodigoi. Warm, halbschattig bei hoher LF getopft kultiviert.



Liebe Grüße Christian G  :-[
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re:Epidendrum
« Antwort #44 am: 19. März 2011, 22:08:29 »

Hallo,

mal wieder ein Epidendrum von mir, dieses mal carpophorum:


Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.