Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Sommerfrische  (Gelesen 4046 mal)

Karina S.

  • Globaler Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Offline Offline
Sommerfrische
« am: 17. Juli 2010, 21:37:10 »

Ich möchte gerne mal meine Sommerfrische für den Großteil der Orchideen zeigen. Leider habe ich keinen komplett überdachten Balkon und außerdem ist es die volle Wetterseite. Deshalb habe ich mein selbstgebautes Gestell seit letztem Jahr mit Gewächshausfolie überzogen. Damit es nicht umkippen kann, ist es noch am Balkongeländer festgebunden.

Gespeichert

kete

  • Gast
Re:Sommerfrische
« Antwort #1 am: 18. Juli 2010, 09:05:38 »

Ich habe alles was Cattleya drin hat, die Coelogyne, Colmanara, Burrageara, Epidendren, Dendrobien etc. schon seit dem 30.04. draußen. Die Phals und Paphis folgten einen Monat später. Mein Balkon ist Südseite, aber voll überdacht (außerdem mit Markise) und sehr geschützt. In den Nächten, als es noch so kalt war, einmal sogar um die 0°, habe ich sie allerdings gut eingepackt mit einem doppelt gelegten Vliestuch. Allen scheint es prima zu gefallen, denn sie wachsen wie verrückt (naja, für Orchis).







Inzwischen ist es allerdings noch um einiges voller geworden....
Gespeichert

Max sch

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Sommerfrische
« Antwort #2 am: 23. Juli 2010, 10:10:57 »

Hallo zusammen,

hier mal ein Bild von meinem Balkon,
die Pflanzen die hier hängen sind größten Teils aus meiner Vitrine weil ich ihnen dort nicht ausreichend Nachtabsenkung bieten kann.

Die Pflanzen bekommen die Abendsonne ab.

Das Gitter ist zwar etwas improvisiert aber es hält  ;).



Bei mir habe sie keinen Regenschutz aber den brauchten sie bis jetzt noch nicht aber vielleicht muss ich noch was einfallen lassen.

MfG Max
Gespeichert