Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Bandfüßer ?  (Gelesen 5969 mal)

Zeppi

  • Gast
Bandfüßer ?
« am: 02. August 2011, 10:27:03 »

Bei mir beobachte ich diese max. 10mm langen Tierchen schon einige Zeit, nun scheinen sie auch vermehrt bei anderen Haltern aufzutreten. Schätze mal, das ist ein tropischer Bandfüßer (Polydesmida).
Schäden an Wurzeln oder Pflanzen konnte ich bisher nicht beobachten, sie halten sich bevorzugt auf Kork sowie auf von Algen und Moos bedeckten Flächen auf. Kann sie irgend jemand genauer identifizieren?




Gespeichert

Min´s

  • Gast
Re: Bandfüßer ?
« Antwort #1 am: 21. Dezember 2012, 15:49:20 »

Hallo,

Habe mir vor einer Woche eine Cymbidium gekauft und dieses (siehe Foto) entdeckt.
Könnten das Bandfüßler sein? Habt ihr damit Erfahrung?

LG Min
Wünsche allen ein schönes 4.Adventswochenende   :)
« Letzte Änderung: 21. Dezember 2012, 15:56:47 von Min´s »
Gespeichert

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Bandfüßer ?
« Antwort #2 am: 21. Dezember 2012, 23:27:09 »

Ich weis nicht was es ist, aber auf jeden Fall würde ich die Pflanze umtopfen.
Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Bandfüßer ?
« Antwort #3 am: 21. Dezember 2012, 23:44:30 »

Min,

so ganz deutlich sind die Tierchen auf deinem Foto nicht zu erkennen, aber es sieht mir eher wie ganz normale Tausendfüßler aus. Die sind bei uns auch gelegentlich anzutreffen. Sie fressen an den Wurzel, also sollte man sie loswerden.

Martin
Gespeichert

Min´s

  • Gast
Re: Bandfüßer ?
« Antwort #4 am: 22. Dezember 2012, 10:02:27 »

Vielen Dank für eure schnelle Antwort.

Ich wollte sie umtopfen aber die ganzen Wurzeln und das alte Substrat war voll.
Über all waren diese Tierchen groß und klein. Nun habe ich die Pflanze zurück gegeben auch wenn es mir Leid tat und ich sie gerne behalten hätte. Aber es waren einfach zu viele die wäre ich nie alle los geworden. Sie haben sich in der kleinsten Ritze versteckt. Habe ohne Probleme die Orchidee zurück geben können.

LG Min
Gespeichert

Schildlaus

  • Gast
Re: Bandfüßer ?
« Antwort #5 am: 24. Dezember 2012, 17:52:24 »

Hallo Min,

das sind eindeutig Bandfüßler (Polydesmus). Harmlose einheimische Viecher, fressen pflanzlichen Abfall und tun den Cymbidien sicher nichts zuleide.  Massenauftreten könnte ein Zeichen dafür sein, dass das Substrat schon stark vererdet ist. Auch wenn das den Cymbidien wahrscheinlich nicht viel ausmacht, Umtopfen ist sicher nicht falsch.

Grüße

Wilfried
Gespeichert