Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Cattleya bicolor  (Gelesen 16347 mal)

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Cattleya bicolor
« am: 20. August 2011, 21:34:26 »

Hallo zusammen,

hier ein Bild einer Cattleya bicolor, die ich mal als Cattleya harrisoniana "Pearl" gekauft habe:


Doch ein kleiner Unterschied.
Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #1 am: 20. August 2011, 22:32:50 »

in der tat.

:D
Gespeichert

Werner

  • Gast
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #2 am: 30. August 2011, 09:04:40 »

ist das nun sowas, was man heutzutage als C. bicolor var. brasiliensis bezeichnet ?


Gespeichert

lm

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #3 am: 06. September 2011, 21:03:48 »

Hallo, guten Abend,
bei mir blüht eine Cattleya bicolor (Inland-Typ nach Röth)
zum ersten Mal an 2 Neutrieben mit je 2 Blüten

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/cliu-1g-2838.jpg

Gruß Laetitia
« Letzte Änderung: 07. September 2011, 21:40:09 von Carsten Hammer »
Gespeichert
herzliche Grüße
Laetitia Merou

Nomina si nescis, perit et cognito rerum - "Wenn Sie die Namen nicht kennen, geht Ihr Wissen verloren".
C. Linnaeus, 1737.

Werner

  • Gast
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #4 am: 08. September 2011, 22:40:20 »

da hast du aber das falsche Foto verlinkt, das ist keine bicolor
Gespeichert

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #5 am: 09. September 2011, 08:26:44 »

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/cliu-1g-2838.jpg
..die sieht mir viel eher aus wie LC. Elegans  (purpurata x bicolor)  - gefällt mir ! :)

  sf


« Letzte Änderung: 09. September 2011, 08:36:31 von sf »
Gespeichert

Werner

  • Gast
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #6 am: 09. September 2011, 20:41:58 »

naja, das wäre dann der nächste Fehler:

LC Elegans = L. purpurata x C. guttata ( oder auch leopoldii)   aber nicht mit bicolor

Gespeichert

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #7 am: 10. September 2011, 00:20:03 »

wo er recht hat, hat er recht..  ::)

das kommt davon wenn man beim bilder-vergleich die angaben ungeprüft übernimmt... ;)
- und jetzt find ich grad das foto nicht mehr - muß ich morgen in ruhe nochmal suchen

  sf

Gespeichert

lm

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #8 am: 10. September 2011, 15:31:43 »

in der Tat es war das falsche Bild:
jetzt

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/cliu-1k-b53b.jpg

Laetitia

Gespeichert
herzliche Grüße
Laetitia Merou

Nomina si nescis, perit et cognito rerum - "Wenn Sie die Namen nicht kennen, geht Ihr Wissen verloren".
C. Linnaeus, 1737.

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #9 am: 10. September 2011, 16:08:20 »

jau, DAS ist eine schöne bicolor ! :)

- rein aus interesse: als was ist denn das stück vom "falschen" foto bezeichnet ?..  ???

  sf
Gespeichert

lm

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #10 am: 11. September 2011, 20:57:20 »

das Stück auf dem falschen Foto war in der Tag Lc Elegans (Laelia purpurata sanguinea x Cattleya leopoldii). 2 Pflanzen blühen auch gleichzeitig bei mir.
Gruß
Laetitia
Gespeichert
herzliche Grüße
Laetitia Merou

Nomina si nescis, perit et cognito rerum - "Wenn Sie die Namen nicht kennen, geht Ihr Wissen verloren".
C. Linnaeus, 1737.

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Cattleya bicolor
« Antwort #11 am: 11. September 2011, 21:58:45 »

schöön !  :)
Gespeichert

lm

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Cattleya bicolor
« Antwort #12 am: 11. September 2012, 17:38:04 »

Meine Cattleya bicolor - Inlandtyp nach Jürgen Röth - bringt dieses Jahr 4 große Blüten (11 cm vertikal)
Sie hat es besonders gern, wenn es sehr warm wird, über 35°C sind kein Problem
Gruß
Laetitia
Gespeichert
herzliche Grüße
Laetitia Merou

Nomina si nescis, perit et cognito rerum - "Wenn Sie die Namen nicht kennen, geht Ihr Wissen verloren".
C. Linnaeus, 1737.

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Cattleya bicolor
« Antwort #13 am: 11. September 2012, 21:15:56 »

Hammer hart und einsame Spitze. Da kann ich mich kaum daran satt sehen.  :PDT_Armataz_01_37:
Meine braucht leider noch mindestens 2 Jahre bis zur Blüte.
Ist was für die Bewertung. :08:
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re: Cattleya bicolor
« Antwort #14 am: 12. September 2012, 08:29:15 »

Hallo Laetitia,

wunderschöne bicolor hast du da!! :PDT_Armataz_01_37:
Gefällt mir sehr, sehr gut!!

Kann mich Sabines Meinung nur anschließen.

Grüße Emmi
Gespeichert
Liebe Grüße emmily