Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Exkursion zu heimischen Orchideen  (Gelesen 5380 mal)

Gerald

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Exkursion zu heimischen Orchideen
« am: 22. Mai 2012, 14:14:20 »

Hallo,
am letzten Wochenende haben meine Frau und ich eine Exkursion zu heimischen Orchideen in die Nähe von Jena unternommen.
Unter fachkundiger Führung von Herrn Peter Rode vom Arbeitskreis heimische Orchideen Thüringen E.V. sind wir auch fündig geworden.
Hier erst einmal mein herzlicher Dank an Herrn Rode, der nach einmaliger Anfrage sofort bereit war mit uns zu gehen.
Am Beginn unserer Wanderung hat er uns einiges zur Erdgeschichte des Thüringer Beckens und den hier typischen Pflanzen erzählt.
Von der Straße aus ging es über einen Feldweg und eine Wiese in Richtung Wald. Am Rand der Wiese sahen wir zuerst die Bocks-Riemenzunge (Himatoglossum hircinum), allerdings nur ein Exemplar. Zur typischen Vegetation hier auf dem Trockenrasen gehören die Schlüsselblume, der Wiesensalbei, die Anemone und Wiesenmargerite.
Im lichten Kiefernwald haben wir dann auch Cypripedium calceolus, den Frauenschuh und auch eine Varietät, den sogenannten "Goldschuh" gefunden.
Die Anzahl und die größe der einzelnen Horste war wirklich sehr beeindruckend, wir konnten es kaum glauben.
So, nun genug Text. Ich habe natürlich auch ein paar Bilder gemacht, viel Spass beim Schauen!
Gruß Gerald
Gespeichert
Gerald

Gerald

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Exkursion zu heimischen Orchideen
« Antwort #1 am: 22. Mai 2012, 14:17:03 »

Und die nächsten Bilder.
Gespeichert
Gerald

Gerald

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Exkursion zu heimischen Orchideen
« Antwort #2 am: 22. Mai 2012, 14:20:00 »

Und die nächsten.
Gespeichert
Gerald

Gerald

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Exkursion zu heimischen Orchideen
« Antwort #3 am: 22. Mai 2012, 14:22:38 »

Es geht weiter.
Gespeichert
Gerald

Gerald

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Exkursion zu heimischen Orchideen
« Antwort #4 am: 22. Mai 2012, 14:28:03 »

Als nächstes kommen Fliegen-Ragwurz, das Helmknabenkraut, Purpur-Knabenkraut und die Waldhyazinthe.
Gespeichert
Gerald

Gerald

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Exkursion zu heimischen Orchideen
« Antwort #5 am: 22. Mai 2012, 14:31:22 »

Und die letzten 4!
Gespeichert
Gerald

Berthold

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • orchideenkultur.net
Re:Exkursion zu heimischen Orchideen
« Antwort #6 am: 22. Mai 2012, 19:55:52 »

Diese sogenannt Variation "Goldschuh" ist ein Albino, also ein Cypripedium calceolus forma album


Gespeichert

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re:Exkursion zu heimischen Orchideen
« Antwort #7 am: 23. Mai 2012, 21:29:35 »

Hallo Gerald,

danke für die schönen Bilder, wir werden mit ein paar Leuten am Wochenende im Taunus unterwegs sein und dann auch berichten.
Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.