Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Welche Epipactis?  (Gelesen 3192 mal)

Kater Karlo

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
Welche Epipactis?
« am: 18. Juli 2012, 22:06:51 »

Hallo Spezialisten,
Diese Epipactis wächst hier recht häufig. Ist es E.helleborine oder nicht?

Grüße
Matthias
Gespeichert
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.

lm

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Welche Epipactis?
« Antwort #1 am: 18. Juli 2012, 22:39:17 »

ja, es ist Epipactis helleborine, bei uns die häufigste Art dieser Gattung
Gruß
Laetitia
Gespeichert
herzliche Grüße
Laetitia Merou

Nomina si nescis, perit et cognito rerum - "Wenn Sie die Namen nicht kennen, geht Ihr Wissen verloren".
C. Linnaeus, 1737.

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Welche Epipactis?
« Antwort #2 am: 18. Juli 2012, 22:40:52 »

Hallo Matthias,

meiner Meinung nach ist es helleborine.
Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Welche Epipactis?
« Antwort #3 am: 19. Juli 2012, 09:22:54 »

..und weil es dreifach besser hält: stimme den vorrednern zu.. :-)
Gespeichert