Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Dendrochilum cobbianum  (Gelesen 1627 mal)

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Dendrochilum cobbianum
« am: 07. November 2012, 16:09:48 »

Hallo,

mein Dendrochilum cobbianum blüht regelmäßig, man kann die alten vertrockneten BT sehen. Der Geruch ist etwas unangenehm. Ab Topf ist der einzelne Bulb mit Blatt 30 cm lang, die ganze Pflanze ist ohne die BT etwas 80 cm breit. Einzelblüte 14 mm breit, im Augenblick 13 BT.

Dendrochilum gehört mit zu dem Subtribus Coelogynae, da musste ich auch erst mal nachschauen.....





Kultur im Topf, einmal wöchentlich gegossen mit ca 400 µS, Lf um 70 %, kühl (z.Z. nachts 10 Grad C) und voll schattig

Liebe Grüße Christian G  :)
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Dendrochilum cobbianum
« Antwort #1 am: 07. November 2012, 21:20:56 »

sehr schön, Christian. Die hat aber richtig kühl, jetzt weiß ich auch warum meines eingegangen ist.
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Dendrochilum cobbianum
« Antwort #2 am: 02. Dezember 2012, 11:26:05 »

Auch bei mir blüht ein cobbianum, man denkt da steht ein Pferd im Gewächshaus, wenn man nach dem Geruch geht.
Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re: Dendrochilum cobbianum
« Antwort #3 am: 02. Dezember 2012, 17:05:44 »

Mir gefällt sie trotzdem eigenwilligen Geruch!!!
Gespeichert
Liebe Grüße emmily

McMartin

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Dendrochilum cobbianum
« Antwort #4 am: 06. Dezember 2012, 16:45:20 »

Ja, der Geruch ist echt gewöhnungsbedürftig. Aber bei meiner war er nicht allzu stark.

Bekommen habe ich es als Dendrochilum spec., aber es müsste schon ein cobbianum sein.





Blüht zum ersten mal bei mir, früher hatte ich es viel zu trocken.
Gespeichert

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Dendrochilum cobbianum
« Antwort #5 am: 07. Dezember 2012, 11:03:22 »

sehr schön, toll knallgelbe lippe, top-pflanze !
:-)

- der "duft" ist wie immer ansichtssache und wohl auch z.t. verschieden intensiv..


  sf


PS:
das mit dem 'feuchter halten' scheint zu stimmen; hatte meine dendrochilums auch früher eher etwas zu trocken, mögen sie nicht so gern..
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Dendrochilum cobbianum
« Antwort #6 am: 18. Januar 2019, 11:42:56 »



Hallo,

mein Dendrochilum cobbianum blüht seit November. Durchschnittliche Temperatur in den letzten vier Wochen um 6°C.







Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Dendrochilum cobbianum
« Antwort #7 am: 21. Januar 2019, 20:22:03 »

 Girl3 WOOOW und das hält die aus?
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Dendrochilum cobbianum
« Antwort #8 am: 23. Januar 2019, 14:21:06 »

prpblemlos, schon mehr als ein Jahr
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Dendrochilum cobbianum
« Antwort #9 am: 23. Januar 2019, 20:48:54 »

sehr hübsche Einzelblüten New23
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine