Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Cattleya percivaliana  (Gelesen 38243 mal)

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #15 am: 07. Januar 2015, 09:00:17 »

Wie eine "durchschnittliche" perci sieht sie nicht aus, sondern eher etwas besser :-)

Ja eben, das ist mir schon auch aufgefallen!
Kannst du einen bestimmten Klon aufmachen??
Gespeichert
Liebe Grüße emmily

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #16 am: 07. Januar 2015, 09:44:25 »

Sorry, bei den percivaliana fällt mir so spontan kein Klon ein -

müßte man bei Gelegenheit mal 'ne Bildersuche starten..


  sf
Gespeichert

Klaus

  • DOG-Mitglied
  • Sr. Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #17 am: 07. Januar 2015, 17:22:11 »

Hallo Emmi,

eine sehr schöne percivaliana  New9

Um welchen Klon es sich dabei handelt,
bzw. welcher daran beteiligt war ist bei der Erstblüte schwer zu sagen.
(evtl. Nachzucht der 'Summit')



Gespeichert
Liebe Grüße Klaus

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #18 am: 07. Januar 2015, 17:45:38 »

Hallo Klaus!

Summit,,,, habe überall nachgeschaut und es kommt mit der größten Wahrscheinlichkeit auch hin!!
Gespeichert
Liebe Grüße emmily

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #19 am: 08. Januar 2015, 08:27:20 »

..das wär inzwischen auch mein "Verdacht", nach etlichen Bildervergleichen, kommt am ehesten hin trotz leichter Unterschiede.. wenn es denn überhaupt ein "bekannter" Klon ist ?!

Vielleicht hast ja einfach "nur" ein neues Superstückchen (aus Aussaat ?) entdeckt !  new5

  sf
Gespeichert

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #20 am: 11. Januar 2015, 08:07:00 »

Mittlerweile sind auch die letzten 2 Blüten offen!
Für einen Erstblüher jedenfalls nicht schlecht!!

Cattleya percivaliana by emmily1955, on Flickr
Gespeichert
Liebe Grüße emmily

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #21 am: 11. Januar 2015, 10:16:12 »

..hm.. wurde schon mal erwähnt daß du leicht zur untertreibung neigst ?.. 

"nicht schlecht" - so kann man es auch sagen... new1


  sf
Gespeichert

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #22 am: 11. Januar 2015, 10:18:10 »

Einfach mal wieder nur Glück gehabt!! Girl13
Gespeichert
Liebe Grüße emmily

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #23 am: 13. Januar 2015, 08:52:10 »

Darf ich vorstellen!!!  Girl8

Also hier nun diese relativ seltene Art der
Cattleya percivaliana var. coerulea 'Ondine'


Cattleya percivaliana var. coerulea 'Ondine' by emmily1955, on Flickr

Cattleya percivaliana var. coerulea 'Ondine' by emmily1955, on Flickr

Cattleya percivaliana var. coerulea 'Ondine' by emmily1955, on Flickr

Gespeichert
Liebe Grüße emmily

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #24 am: 13. Januar 2015, 16:12:30 »

"nicht schlecht" würde Emmi sagen...  new1 new1 new1

- wenn man bedenkt, daß dafür teilweise 2000.- $ verlangt werden....


   sf
Gespeichert

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #25 am: 13. Januar 2015, 18:08:35 »

..wobei mir DIE eher besser gefällt als das was ich unter 'Ondine' an Fotos kenne.. der Lippenfleck ist bei deiner noch dunkler, größer und genauer gezeichnet, nicht "verwaschen"...

- vielleicht ist es gar nicht der Klon.. sondern ein NOCH besserer !? ;-)


  sf
Gespeichert

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #26 am: 13. Januar 2015, 18:17:32 »

Gibt es den???

Muss mal bei Aulisii gucken!!!
Gespeichert
Liebe Grüße emmily

Klaus

  • DOG-Mitglied
  • Sr. Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #27 am: 13. Januar 2015, 18:30:45 »

Hallo Emmi,

wunderschön Deine coerulea 'Ondine'  New23 New23  New23
(so eine hätte ich auch gerne)
Gespeichert
Liebe Grüße Klaus

emmily

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
  • DOG-Mitglied
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #28 am: 17. Januar 2015, 08:01:31 »

Mein Herz hüpft vor Freude,,,,,

die zweite Cat. percivaliana var. coerulea 'Ondine'!!!

Cattleya percivaliana var. coerulea by emmily1955, on Flickr


Ich hoffe sie bleibt so und dunkelt nicht mehr nach!!
Gespeichert
Liebe Grüße emmily

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Cattleya percivaliana
« Antwort #29 am: 17. Januar 2015, 10:47:55 »

DIE sieht jetzt für mich so aus wie die 'Ondine' die ich sonst gesehen hab.. aber ich finde da schon leichte Unterschiede zur "ersten"..

Entweder ist das fototechnische Abweichung oder noch "Streubreite" des Klons (je nach Kultur)
 - oder du hast doch zwei Klone ?!...

und überhaupt ZWEI !?!...

wenn schon mal für eine bis zu 2000 $ verlangt (und bezahlt..) werden  new7


  sf
Gespeichert