Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: 8. Februar 2014: Tagesfahrt nach Neu-Ulm, Orchideenausstellung  (Gelesen 2909 mal)

BLC

  • Gast

Unser Februartreff war der Ausstellung in Neu-Ulm gewidmet.
Wir, 29 Teilnehmer, sind mit dem Bus angereist. So eine Fahrt dauert immerhin 3 Stunden.
Dann haben wir uns die Ausstellung gegönnt. Sie war, wie vorher beschrieben:
Schwerpunkt Ausstellung, dann aber auch Verkauf.

In der Ausstellung gab es soooo viele, schöne und seltene Pflanzen zu sehen.
"Viel Arbeit; wer macht die eigentlich?" habe ich mich gefragt.
Das Ergebnis war sehenswert. Hier ein Beispiel.

Blick ins Orchideenfenster...             Foto mit freundlicher Genehmigung von (c) emmily.

Der Verkauf schien erfolgreich gewesen zu sein, nach dem zu urteilen, was an Pflanzen herausgetragen wurde.
Wir haben uns ebenfalls ausgestattet.  ;)


Hübsche von Neu-Ulm, ins rechte Licht gerückt...             Foto (c) BLC.

Zurück ging die Fahrt über Dehner/Rain. Hatte ich vorher nie gesehen, und ist eine bemerkenswerte Anlage.

Wir verbrachten einen harmonisch-heiteren Tag unter Gleichgesinnten.

« Letzte Änderung: 13. Februar 2014, 14:45:53 von BLC »
Gespeichert