Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Braune, nasse Blattflecken  (Gelesen 4852 mal)

BLC

  • Gast
Braune, nasse Blattflecken
« am: 11. September 2014, 06:18:34 »

Meine Eulophia hat seltsame, mir bisher unbekannte Blattschäden.




Die Schadstellen nässen zunächst, trocknen dann ab und hinterlassen zerstörtes Gewebe.
Die Pflanze stand draußen.
Ich hatte die Flecken nicht genau inspiziert und für übliche, harmlose gehalten.
Jetzt wurden sie aber größer (?) und sahen aus wie Tropfen auf dem Blatt.
Die Flüssigkeit ist fast farblos.
Ob der Zustand statisch ist oder sich weitere Flecken bilden, muß ich noch rausfinden.

Wer hat so was schon gesehen und wüßte Rat?
Gespeichert

Berthold

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • orchideenkultur.net
Re: Braune, nasse Blattflecken
« Antwort #1 am: 11. September 2014, 11:29:33 »

die Flecken in sano exzidieren.
Gespeichert

BLC

  • Gast
Re: Braune, nasse Blattflecken
« Antwort #2 am: 11. September 2014, 12:10:02 »

Ich habe jetzt eine Probe an das Institut für Pflanzenschutz geschickt.
Werde dann berichten.

Die Experten sind sich fast einig: Bakterielle Infektion.
Es gibt aber auch Verdacht auf Pilzbefall.
Als Differentialdiagnose wurden Brandflecken (durch Lupeneffekt von Wassertropfen) angeboten.

Danke für die Ratschläge und Rückmeldungen!
Gespeichert

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Braune, nasse Blattflecken
« Antwort #3 am: 12. September 2014, 00:16:30 »

Ist denn ausgeschlossen, dass irgendwo Ungeziefer am Werk war? Meine Eulophia andamanensis ist mit ihren weichen Blättern ein Magnet für Schädlinge!

Martin
Gespeichert

Berthold

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • orchideenkultur.net
Re: Braune, nasse Blattflecken
« Antwort #4 am: 12. September 2014, 00:24:15 »

Als Differentialdiagnose wurden Brandflecken (durch Lupeneffekt von Wassertropfen) angeboten.

Bei Brandflecken wächst die Gewebeschädigung doch nicht weiter wie es hier eindeutig zu erkennen ist.
Gespeichert

Limbo

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Braune, nasse Blattflecken
« Antwort #5 am: 12. September 2014, 19:28:53 »

Gespeichert

BLC

  • Gast
Re: Braune, nasse Blattflecken
« Antwort #6 am: 12. September 2014, 19:56:17 »

sieht aus wie eine Pseudomonas Infektion

http://staugorchidsociety.org/culturepests-diseases-pseudomonas.htm

Ja, sieht ziemlich danach aus.
Danke für den Link!
Bin mal gespannt, was die Landesanstalt für Landwirtschaft
herausfindet.
Und wie es dann weitergeht.
Heilen oder ... oder nix tun?
Gespeichert