Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: München-Südbayern: nächstes Gruppentreffen 18. Oktober 2014  (Gelesen 1708 mal)

Josef

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline

Das Vortragsthema führt uns nach Madagaskar.
Biologen beschreiben diesen „Minikontinent“ in Superlativen. Es ist das Land mit der höchsten Rate an endemischer Flora und Fauna. 90% der ursprünglichen Säugetiere, 64% der Vogelarten, 81% seiner Blütenpflanzen, 98% seiner Palmen, 99% seiner Reptilien und fast 100% seiner Froscharten gibt es nur auf Madagaskar – auch 2900 der 3000 (!) madagassischen Schmetterlingsarten! Außerdem gehört diese „Arche Noah“ zu den artenreichsten Orten der Welt.
Dr. Roland Hilgartner aus Salem berichtet uns
Von Orchideen, Lemuren und anderen Waldgeistern Madagaskars
Das Treffen ist, wie immer, in der Großgaststätte "Heide Volm", Bahnhofstr. 51, 82152 in Planegg. Der Saal ist ab 11.00Uhr geöffnet und es besteht nicht nur die Möglichkeit zum Pflanzentausch/Pflanzenverkauf sondern auch zum Informationsaustausch (Fachsimpeln). Lassen Sie die ganze Gruppe an Ihren Erfolgen und auch an den Sorgen mit Ihren Pflanzen teilhaben
Pflanzenverkauf ist nur aktiven Gruppenmitgliedern und Referenten gestattet!
Traditionell wird um 13.00 Uhr die interne Pflanzenbewertung sein. Anmeldungsschluss für die Bewertung ist 12.30 Uhr.

Gäste sind uns immer herzlich willkommen!
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2014, 17:24:13 von Josef »
Gespeichert
Herzliche Grüße
Josef