Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Rückblende 2014  (Gelesen 60400 mal)

manfred

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #105 am: 01. Januar 2015, 22:28:21 »

eines meiner cyp. tibeticum
Gespeichert

Otati

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #106 am: 02. Januar 2015, 18:25:50 »

Schön kontrastreich gefärbte Blüte.
Steht die Pflanze direkt im Waldboden oder im speziellem Substrat?
Gespeichert

manfred

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #107 am: 02. Januar 2015, 19:34:30 »

Schön kontrastreich gefärbte Blüte.
Steht die Pflanze direkt im Waldboden oder im speziellem Substrat?

da habe ich ettliche unter meinem mammutbaum. früher war das jahrzehnte ein gemüsebeet.
heute steht da einiges an orchideen. ganz ohne abdeckung oder so. durch den baum ist es eh trockener.
noch eine.
Gespeichert

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #108 am: 09. Januar 2015, 09:19:05 »

Absolut tolle Farbe, der Schuh ist ein Prachtstück :sign0098:
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

manfred

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #109 am: 09. Januar 2015, 19:29:06 »

Absolut tolle Farbe, der Schuh ist ein Prachtstück :sign0098:

da hab ich noch was von, aber für heute cyp. macranthos weiß.
Gespeichert

manfred

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #110 am: 13. Januar 2015, 22:14:10 »

cyp. ventricosum beheimatet in sibirien.
Gespeichert

Berthold

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • orchideenkultur.net
Re: Rückblende 2014
« Antwort #111 am: 13. Januar 2015, 23:23:45 »

Inzwischen die robusteste Gartenhybride auf dem Markt
Gespeichert

manfred

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #112 am: 15. Januar 2015, 19:45:16 »

Inzwischen die robusteste Gartenhybride auf dem Markt

auch diese bekommen viele nicht hin.
man muss ja generell probieren. bei mir habe ich gartenboden speziell aufgedüngt. viele arten wachsen da hervorragend.
einzelne wollen nocht etwas erforscht werden. ziel muss immer sein den optimalwuchs in der natur zu überbieten.
Gespeichert

Berthold

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • orchideenkultur.net
Re: Rückblende 2014
« Antwort #113 am: 15. Januar 2015, 21:07:57 »

ziel muss immer sein den optimalwuchs in der natur zu überbieten.

ja, aber das ist etwas unfair, denn die Pflanzen aus dem Labor sind schon stark selektiert nach Wüchsigkeit und durch Hormone im Anzuchtsubstrat auf Vieltriebigkeit getrimmt.
Gespeichert

manfred

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #114 am: 15. Januar 2015, 23:33:41 »

auch das muss man bei einigen arten erst mal können.
Gespeichert

manfred

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #115 am: 16. Januar 2015, 18:42:52 »

cyp. x ursel = fasciolatum x henryi.
eine pflanze mit sehr gelben blüten (kommt hier leider nicht so gut rüber).
bei richtigem substrat eine kräftige pflanze mit großen blüten.
Gespeichert

Otati

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #116 am: 17. Januar 2015, 07:22:08 »

Schöne Hybride, aber die Mehrblütigkeit von C. henryi scheint sich nicht vererbt zu haben.
Gespeichert

manfred

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #117 am: 17. Januar 2015, 20:13:34 »

Schöne Hybride, aber die Mehrblütigkeit von C. henryi scheint sich nicht vererbt zu haben.

dafür sind die blüten ziemlich groß.
Gespeichert

manfred

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #118 am: 20. Januar 2015, 19:37:42 »

eine schöne art aus Asien. cyp. ludlowii

Gespeichert

jolle

  • Board-Moderator Württemberg
  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Rückblende 2014
« Antwort #119 am: 21. Januar 2015, 16:20:17 »

krasse Farbe...

Gruß
Jürgen
Gespeichert