Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Bletilla  (Gelesen 3105 mal)

Bernd

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Bletilla
« am: 02. November 2015, 14:26:36 »

Hallo,
wo finde ich im Netz eine gültige Systematik von Bletilla?
Welche Arten sind gültig?  Speziell sinensis/chinensis szechuanensis u.s.w.
Danke
Bernd
Gespeichert
οἶδα οὐκ εἰδώς, oîda ouk eidōs

lm

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Bletilla
« Antwort #1 am: 02. November 2015, 17:02:26 »

hallo, Bernd

die offizielle weltweit gültige Liste unter
http://www.theplantlist.org/tpl1.1/search?q=Bletilla+striata
von Kew Garden

Gruß
Laetitia
Gespeichert
herzliche Grüße
Laetitia Merou

Nomina si nescis, perit et cognito rerum - "Wenn Sie die Namen nicht kennen, geht Ihr Wissen verloren".
C. Linnaeus, 1737.

Bernd

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Bletilla
« Antwort #2 am: 02. November 2015, 18:05:56 »

Danke ! Die Seite ist sehr hilfreich. Genau was ich suchte.
..... was sich darau ergeben hat ..... hat jemand Informationen über
Bletilla chartacea ? Die wird dort als akzeptierter Name gelistet, aber Google war
wenig hilfreich. Keine Bilder, keine Merkmale :-(

Danke
Bernd
Gespeichert
οἶδα οὐκ εἰδώς, oîda ouk eidōs

Zwockel

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
  • DOG Mitglied
Re: Bletilla
« Antwort #3 am: 16. Mai 2016, 08:12:13 »

Hallo Orchideenfreundinnen und Freunde,
es ist mal wieder so weit.
Nach den Pleionen sind jetzt die Bletilla striatas am blühen.
Ich habe alle zusammen in einer Tonschale.
Im Herbst kommen sie in den kalten Wintergarten und werden vergessen,das heißt,nicht gegossen.
Wenn die Pleionen austreiben wässere ich wieder.

Bletilla striata by Will Pfennig, auf Flickr

Bletilla striata by Will Pfennig, auf Flickr

Das Spielchen treibe ich so seit mehreren Jahren.
Kein Substratwechsel bis jetzt.Sie vermehren sich von selbst.
Hatte mit einer Bletilla und ca.5 Pleione Zwiebeln begonnen.

Liebe Grüße

Will
Gespeichert