Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Myoxanthus punctatus  (Gelesen 2250 mal)

Eckhard Schuller

  • Board Moderator Chemnitz
  • Jr. Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Alles wird gut!
Myoxanthus punctatus
« am: 02. Dezember 2014, 22:56:30 »

Auf Nachfrage bei Herrn Baumbach konnte ich nun endlich erfahren, was mir da 2008 geschenkt wurde - Myoxanthus punctata. Dieses Jahr blüht es nun reichlich, meistens sind 3 bis 4 Blüten gleichzeitig offen, je Trieb aber immer nur eine Blüte. Leider hält die Einzelblüte nur 4 bis 5 Tage, da aber noch reichlich Knospen kommen, wird es noch ein Weilchen blühen.
Die Pflanze ist auf einem Gießtopf aus Ton aufgebunden, den ich täglich! auffüllen muss. Jetzt hängt die Pflanze temperiert im Schatten, erhält aber etwas von der Zusatzbeleuchtung ab. Im Sommer halte ich die Pflanze im Kleingewächshaus unter den Regaltischen, da sind dann auch schon mal bis 25°.
Gespeichert
Eckhard aus Chemnitz

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Myoxanthus punctatus
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2014, 23:10:32 »

Sehr hübsch!
Eine Pflanze, die man eher selten zu sehen bekommt.

Martin
Gespeichert