Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Eulophia euglossa mit Kapseln  (Gelesen 504 mal)

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Eulophia euglossa mit Kapseln
« am: 09. April 2018, 17:31:02 »

Hallo,

seit 2013 habe ich eine Eulophia euglossa in Kultur. Die getopfte Planze steht in unterer Lage im Warmraum meines Gewächshauses und bekommt etwas Morgensonne. Einmal wöchentlich gegossen und dabei mit c 400 cirka µS gedüngt, sonst etwas feucht durch Vernebeln. Sie hat schon einmal geblüht und ich habe mich gefreut, am 15.8.2017 an dem neuen Trieb einen BT zu entdecken.



Seitdem ist viel Zeit vergangen und die 40 mm breiten Blüten sehen nun so aus:



Am 14.9.2017 waren die ersten Blüten offen. Der Bulb mit Blättern ist 42 hoch.



Inzwischen ist der BT satte 110 cm lang und es sind fast 30 Blüten offen, ein paar sind schon abgefallen und ein paar kommen noch nach. So sah es am 13.9.2017 aus:



Nach fast 9 monatiger Blütezeit sind immer noch 4 Blüten da, doch nun zeigt es sich, daß die Besuche von ein paar Hummeln im GWH Wirkung zeigen und es scheinen sich Kapseln zu entwickeln.





Da ich beobachtete, wie lange diese Orchidee noch blüht, habe ich die vermeintlichen Kapseln gefunden, sonst wäre es wohl zu diesem Zeitpunkt meiner Aufmerksamkeit entgangen.

Hat jemand Interesse an den Kapseln??? -  sonst nehme ich der Pflanze die Belastung der weiteren Kapselentwicklung ab.

Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Eulophia euglossa mit Kapseln
« Antwort #1 am: 01. Februar 2019, 06:46:53 »

sehr hübsch Christian New23
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Eulophia euglossa mit Kapseln
« Antwort #2 am: 03. Februar 2019, 16:27:33 »

Hallo,

meine Eulophia euglossa hatte am ersten BT im Oktober 2017 die ersten Blüten offen. Die letzten Blüten fielen im September 2018 ab und gleichzeitig begann ein zweiter BT vom gleichen Bulb aus bereits ab September 2018 zu. Davon sind nun die letzten Blüten am Abfallen ...



... und auch eine Kapsel hat sich entwickelt.



Das ist schon eine bemerkenswert lange Blühdauer.

Liebe Grüße Christian G  New30
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt