Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1  (Gelesen 534 mal)

werner.freitag

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« am: 15. Januar 2019, 10:26:01 »

Da es mir zu ruhig ist im Forum, einige Paphi-Impressionen von der Gartenmesse Anfang Dezember 2018 an der Mae Jo University in ChiangMai.

Es gab mehr als nur Paphis, aber lassen wir es dabei. Ich habe keine Namen und es sind Handy-Fotos.

Da nur 8 Fotos erlaubt sind ,werde ich es teilen.

Gruss aus Nordthailand

Werner
Gespeichert

werner.freitag

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #1 am: 15. Januar 2019, 10:29:35 »

sorry, Fotos waren alle richtig, Wunder des Computers, morgen neuer Versuch..............
Gespeichert

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #2 am: 16. Januar 2019, 06:40:19 »

 Girl13
schöööööön sind sie trotzdem.  Girl2
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

werner.freitag

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #3 am: 17. Januar 2019, 06:39:22 »

neuer Versuch
Gespeichert

werner.freitag

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #4 am: 17. Januar 2019, 06:45:27 »

ev. letzter Versuch
Gespeichert

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #5 am: 17. Januar 2019, 09:19:48 »

machst du das über das Handy?
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #6 am: 17. Januar 2019, 13:41:20 »

Naja, wenn es anders nicht geht: abspeichern und dann umdrehen :-)

Ich fand es interessant und würde gern mehr sehen, etliche davon sind für mich total neu..

PS:
gerade ausprobiert: nach dem Abspeichern sind sie alle richtig rum, wenn man es mit den üblichen Bildprogrammen aufruft.
scheint evtl. an der Forensoftware zu liegen ?..
« Letzte Änderung: 17. Januar 2019, 13:43:17 von sf »
Gespeichert

werner.freitag

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #7 am: 17. Januar 2019, 14:21:05 »

danke

habe lange probiert, ist ein Windows10-Problem, kenne jetzt die Loesung

nochmals ein Bild
Gespeichert

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #8 am: 17. Januar 2019, 21:40:54 »

 New23 super Blüten, ein Traum! Girl13
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

werner.freitag

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #9 am: 18. Januar 2019, 03:44:43 »

mehr von der Ausstellung
Gespeichert

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #10 am: 18. Januar 2019, 06:43:25 »

 New23 sehr schön!
Wie sind die Temperaturen dort Werner?
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

werner.freitag

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #11 am: 18. Januar 2019, 07:13:14 »

Temperaturen : Sehr abhaengig von der Hoehenlage , wir haben praktisch gegenueber liegend den Doi Luang, uber 2200m hoch

ansonsten Monsunklima : 3-5 heiss, trocken, bis 40 Grad
                                         5-10 Regenzeit, unterschiedlich stark, hohe Luftfeuchte, nicht so heiss
                                         11-2 Winter, wie idealer deutscher Hochsommer, tags bis 30, nachts kuehl und neblig, beste Reisezeit 10-1

wir sind auf 400m , da stimmt das so.

auf dem Berg bei 1200m habe ich P. bellatulum gesehen da ist feuchteres Wetter oder Nebel garantiert , die Pflanzen stehen meist in betimmter Ausrichtung zur Sonne oder anders geschuetzt

waehrend man also manche Dendrobien durchaus sich selbst ueberlasse kann , z.B. am Baum aufgebunden, brauchen andere angepasste Pflege

danke fuer das Interesse
Werner
Gespeichert

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #12 am: 20. Januar 2019, 12:59:09 »

 New9 auch vielen Dank Werner Girl13
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Fabian

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Hero Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Paphiopedilum - Arten und Hybriden aus Mae Jo - Teil 1
« Antwort #13 am: 22. Januar 2019, 06:55:36 »

Danke für den Beitrag, Werner!  New9
Gespeichert
LG,

Fabi