Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Orchideen südlich von München  (Gelesen 1642 mal)

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Orchideen südlich von München
« am: 14. Mai 2019, 18:23:04 »

Am Ammerdamm:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #1 am: 14. Mai 2019, 18:25:13 »

Bei den nächsten bin ich mir mit den Namen sehr unsicher:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #2 am: 17. Mai 2019, 19:27:05 »

Heute waren wir in einem Naturschutzgebiet ganz in der Nähe unserer Stadt, es blühen dort Anacamptis morio, Dactylorhiza majalis, Dactylorhiza traunsteineri und später auch Gymnadenia conopsea.

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #3 am: 19. Mai 2019, 13:25:46 »

WOOOW sehr schön. New23
Bei uns ist alles nicht so weit. Der späte Frost hat das Wachstum eingebremst.
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #4 am: 19. Mai 2019, 16:51:40 »

Dankeschön!
Ich war auch erstaunt, dass sie bei uns schon so weit sind.
Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #5 am: 26. Mai 2019, 17:38:04 »

Die Orchideen haben das Hochwasser bei dem sie teilweise unter Wasser standen gut überstanden:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #6 am: 04. Juni 2019, 19:00:16 »

Gestern waren wir bei uns am Stadtrand unterwegs, dort ist eine Nasswiese auf der sehr viele Knabenkräuter blühen, an die Bestimmung wage ich mich aber nicht.

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #7 am: 04. Juni 2019, 19:03:58 »

Dann ging es weiter in den anschließenden Mischwald wo Neottia nidus - avis wächst:



Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #8 am: 05. Juli 2019, 19:13:30 »

Gestern waren wir nochmal in dem NSG ganz bei uns in der Nähe und neben ganz vielen Gladiolus palustris gab es auch noch viele Orchideen.

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #9 am: 05. Juli 2019, 19:19:02 »

Weiter geht es und es sind auch Fotos von Gladiolus palustris dabei.
Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #10 am: 01. September 2019, 21:56:50 »

WOOOOW! Wunderschöne Orchideenwiese und spitzen Fotos New23
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #11 am: 02. September 2019, 10:43:20 »

Danke, Sabine!
Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #12 am: 10. Mai 2020, 10:49:37 »

Bei uns blühen die ersten Orchideen am Ammerdamm.

Orchis militaris knospig und an einer anderen Stelle in voller Blüte:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #13 am: 10. Mai 2020, 10:51:48 »

Dactylorhiza majalis und eine blühende Orobanche die ja fast immer zwischen den Knabenkräutern zu finden ist:



Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen südlich von München
« Antwort #14 am: 20. Mai 2020, 18:38:37 »

Am Montag waren wir bei uns im NSG Hardt, in den Wiesen rundum die Hardtkapelle hat wieder einiges geblüht, Anacamptis morio waren noch viele voll in Blüte:



Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte