Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Orchideen nördlich von München 2022  (Gelesen 188 mal)

Josef

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Orchideen nördlich von München 2022
« am: 06. Mai 2022, 16:56:09 »

Am 29. April schaute ich, ob sich im Orchidenrevier schon was tut. 20 Anacamtis morio haben sich schon gezeigt. Sonst war keine einzige Orchidee zu sehen.
Mal sehen, was das Orchideenjahr so bringt.
Gespeichert
Herzliche Grüße
Josef

Josef

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Orchideen nördlich von München 2022
« Antwort #1 am: 06. Mai 2022, 17:00:20 »

Fünf Tage später: Die Anacamtis Morio sprießen und Orchis militaris zeigt sich auch schon.
Gespeichert
Herzliche Grüße
Josef

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen nördlich von München 2022
« Antwort #2 am: 06. Mai 2022, 18:48:16 »

Sehr schön!
Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen nördlich von München 2022
« Antwort #3 am: 11. Mai 2022, 06:35:17 »

Sehr schön Brigitte, ich muss auch mal wieder auf Tour😁👍🙋‍♀️
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Josef

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Orchideen nördlich von München 2022
« Antwort #4 am: 16. Mai 2022, 15:26:17 »

Am Samstag durchstreifte ich die Orchideenhabitate in der Region. Sie sind nicht weit vonander entfernt. Die Regenschauer der vergangenen Tage und das warme Wetter wirkte auf einige wie Doping. Gleichzeitig blühen Anacamptis morio, Orchis militaris und Cypripedium calceolus.
Gespeichert
Herzliche Grüße
Josef

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Orchideen nördlich von München 2022
« Antwort #5 am: 16. Mai 2022, 18:26:11 »

Wunderschön! New23
Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte