Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Pleurothallis  (Gelesen 103139 mal)

Milla

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • DOG Mitglied
Re: Pleurothallis
« Antwort #375 am: 16. März 2021, 14:10:02 »

Die Blüten sehen echt niedlich aus  New23 ... wenn ich doch noch etwas Platz hätte ...
Gespeichert
Grüße Michaela

Wurzel

  • DOG-Mitglied
  • Sr. Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #376 am: 16. März 2021, 17:42:50 »

Die Pflanze ist ein Zwerg ....das ist keine Ausrede Michaela  New11!!!
Gespeichert
Viele Grüße
Sabine

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #377 am: 19. März 2021, 19:31:14 »

Super gemacht! New23 :sign0098:
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #378 am: 20. März 2021, 14:42:00 »

Hallo,

im kühleren Bereich des GWH wächst im Schatten in 200 cm Höhe eine Pleurothallis adeleae. Die Pflanze bekam ich 2006 von einem Mitglied unserer Orchideengruppe. Dies ist nun ein Teilstück davon, die ursprüngliche riesige Pflanze ist im Orchideenhimmel.

Ein Blatt mit Stiel ist 42 cm lang ...



... und die Blüte ist 34 mm lang.



Nochmal der Blick von vorne.






Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #379 am: 26. März 2021, 19:32:03 »

eigenartig hübsch new1 New23
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #380 am: 28. März 2021, 10:43:45 »

Hallo,

ich berichte mal von meiner Pleurothallis immersa. Die Pflanze bekam ich 2008 aus einem Import von Königer und viel größer ist sie, immer noch auf dem gleichen Korkstück aufgebunden, seidem nicht geworden. Eher deutlich kleiner, aber zumindestens hat sie 3 BT. Die gesamte Pflanze ist 30 cm hoch, ein Blatt 12 cm lang ...



... und die Blüten ab Stielansatz 15 mm lang.




Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #381 am: 29. März 2021, 00:03:27 »

Auf jeden Fall eine Rarität, auch wenn sie wohl schwierig ist.

LG

Martin
Gespeichert

Pleurothallis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #382 am: 30. März 2021, 18:10:09 »

Während Pths. marthae noch in den Startlöchern steht (Bild 1), blüht Pths. teaguei an 17 von 20 Blättern. Beide Pflanzen stehen im warmen Haus, im Winter tagsüber um die 20°C, nachts 16°C, im Sommer tagsüber auch mal bis über 30°C und natürlich feucht, sie werden jeden Tag gesprüht und einmal in der Woche mit ca. 400 uS gedüngt.

Mit freundlichen Grüßen
Pleurothallis Girl1
Gespeichert

Marcus B.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #383 am: 30. März 2021, 20:17:58 »

Sensationell!!!!!!!
Gruß Marcus
Gespeichert

schildlaus

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #384 am: 30. März 2021, 21:13:11 »

Oh Mann .....

Volle Punktzahl! Von so einer Kultur kann man ja nur träumen.


Wilfried
Gespeichert

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #385 am: 30. März 2021, 22:58:16 »

Sehr beeindruckend!  :sign0098:

LG

Martin
Gespeichert

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #386 am: 31. März 2021, 09:38:39 »

 new7

Ohne Worte....

(Eine teaguei wollte ich auch schon immer mal versuchen, ich finde die einfach fantastisch)
Gespeichert

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #387 am: 31. März 2021, 11:31:42 »

WOOOOOW  :wow: da fallen mir gleich die augen raus. Die bekäme von mir einen Pokal! :PDT_Armataz_01_37: New23 :sign0098:
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

Milla

  • Sr. Member
  • ****
  • Offline Offline
  • DOG Mitglied
Re: Pleurothallis
« Antwort #388 am: 31. März 2021, 13:16:32 »

Uiuiui die schaut aber hübsch aus und gleich so viele Blüten  New23 :sign0098:
Gespeichert
Grüße Michaela

Christian N

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #389 am: 08. April 2021, 09:56:55 »

Diese Orchideen setzen ihre Blüten so gekonnt in Szene, daß es gar nicht auffällt, wie klein die Blüten im Verhältnis zum Blatt oder gar zur ganzen Pflanze sind.


Gruß
Christian
Gespeichert