Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 28   Nach unten

Autor Thema: Pleurothallis  (Gelesen 128690 mal)

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #60 am: 17. Februar 2010, 00:25:54 »

Pleurothallis,

deine Photos von den kleinen Dingern sind immer wieder toll!

Christian,

du hast das mit der Dateigröße der Bilder offensichtlich immer noch nicht begriffen. Sieh dir dazu meinen Beitrag unter Rückmeldungen an und mach es endlich besser!

Martin
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #61 am: 17. Februar 2010, 12:58:38 »

Hallo Martin,

habe Deinen Artikel durchaus begriffen. Ist nur bei meinem System schwierig umzusetzen. Außerdem habe ich mit der Datenflut kein Problem. Nun lassen wir uns die Freude an den Bildern nicht vermiesen und auch nicht in unnötige Arbeit ausufern... Ein paar Bilder habe ich mal komprimiert.

hier Pleurothallis adelae



Pleurothallis tripterantha pecosa (laut Etikett)



und Pleurothallis siphoglossa





Liebe Grüße Christian
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #62 am: 17. Februar 2010, 17:08:16 »

Hallo Christian,

du machst dir das m.E. etwas zu einfach. Wenn du meinst, dass du damit kein Problem hast, heisst das noch lange nicht, dass das kein Problem ist. Die langen Ladezeiten können einem die Freude an den Bildern schon vermiesen. Deine Bilder stehen, soweit ich das sehen kann, auf einem privaten Webspace, der nicht irgendwo sonst zugänglich ist (meine auch). Was ist das für ein Problem, Bilder, die man sowieso herunter skalieren und evtl. auch noch einen Ausschnitt wählen muss, beim Sichern in einer angemessen Qualität und Größe zu speichern.

Martin
« Letzte Änderung: 17. Februar 2010, 17:41:18 von MartinK »
Gespeichert

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #63 am: 24. Februar 2010, 14:53:43 »

Pleurothallis epiglottis



Pleurothallis spec. evtl hondurensis



Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #64 am: 26. Februar 2010, 12:49:23 »

Hallo peter,

das bekam ich mal von Dir,  was ist es denn ????



Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Pleurothallis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #65 am: 26. Februar 2010, 18:07:39 »

Hallo Christin,

das ist Pleurothallis (Acronia) macra. (Das Bild ist ein wenig zu dunkel).

MfG
Pleurothallis
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #66 am: 28. Februar 2010, 15:32:12 »

Hallo Pleurothallis, 

danke und hier Pleurothallis canidenta



Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Pleurothallis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #67 am: 28. Februar 2010, 18:07:30 »

Hier einmal zwei Farbvarianten von Pleurothallis index:





MfG
Pleurothallis
« Letzte Änderung: 10. März 2010, 11:25:36 von Pleurothallis »
Gespeichert

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #68 am: 15. März 2010, 22:28:05 »

Pleurothallis rubella

Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #69 am: 30. März 2010, 14:20:00 »

Hallo,

7 cm große Blüten bei Pleurothallis titan, macht dem Namen Ehre...



Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #70 am: 30. März 2010, 17:40:57 »


meine Pleurothallis mirabilis





Pleurothallis mirabilis



« Letzte Änderung: 12. Februar 2013, 22:08:50 von Werner H. »
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Gabi M.

  • DOG-Mitglied
  • Full Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #71 am: 30. März 2010, 21:24:33 »

Auch bei uns blüht ab und zu mal ne Pleurothallis

Pleurothallis marthae





und Pleurothallis grobii



Liebe Grüße Gabi
Gespeichert

gruni

  • Gast
Re: Pleurothallis
« Antwort #72 am: 30. März 2010, 22:08:50 »

Danke für den Hinweis, da ist mein Etikett wohl eher eine Adoptionsurkunde. Die Pflanze kam als Standortmaterial aus einem Botanischen Garten. Nun denn, da muß ich mich wohl wieder mal bei Carlyle versuchen um eine Verwandtschaft zu finden.

Grüße gruni
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #73 am: 01. April 2010, 14:55:29 »

Hallo,

fast ein Dauerblüher, Pleurothallis alvaroi



heftig in der Größe, zwei lange BT sind da... Pleurothallis excelsior



und was Kleineres, Pleurothallis ortigasiana, aber mit vielen Blüten





Liebe Grüße Christian G


Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Pleurothallis
« Antwort #74 am: 01. April 2010, 21:17:08 »

Christan, einfach toll :o
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 28   Nach oben