Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Myoxanthus georgei  (Gelesen 4057 mal)

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Myoxanthus georgei
« am: 20. September 2009, 17:27:52 »

Hallo zusammen,

mal was ganz kleines, ein Myoxanthus georgei:


Kultiviere ich temperiert, ständig leicht feucht und im Halbschatten.
Die Pflanze sitzt in reinem Sphagnum.
Grüße

Carsten Hammer
« Letzte Änderung: 13. Mai 2010, 20:10:01 von Carsten Hammer »
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Olaf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Myoxanthus georgei
« Antwort #1 am: 20. September 2009, 20:46:34 »

Hallo Carsten,
könntest Du bitte die ganze Pflanze zeigen, damit man sich die Größenverhältnisse vorstellen kann.

Viele GRüße

Olaf
Gespeichert

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Myoxanthus georgei
« Antwort #2 am: 21. September 2009, 06:33:59 »

Hallo Olaf,

wenn auch nur auf die Schnelle ein Habitusbild:


Grüße

Carsten Hammer
« Letzte Änderung: 13. Mai 2010, 20:14:41 von Carsten Hammer »
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Olaf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Myoxanthus georgei
« Antwort #3 am: 21. September 2009, 13:52:13 »

Danke

Olaf
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Myoxanthus georgei
« Antwort #4 am: 10. Februar 2010, 08:13:24 »

Hallo,

meine kultiviere ich warm, schattig, aufgebunden und auch recht feucht. Blüht fast ununterbrochen, aber leicht zu übersehen, bei der Größe...



Die Farben meiner Blüte sind etwas anders als die von Carsten.

Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Pleurothallis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Myoxanthus georgei
« Antwort #5 am: 10. Februar 2010, 17:03:46 »

Da kann ich auch einige Bilder beisteuern.

Myoxanthus affinis



Myoxanthus ceratothallis



Myoxanthus colothrix



Myoxanthus exasperatus



Myoxanthus fimbriatus



Myoxanthus lappiforme



Myoxanthus loranthophylla



Myoxanthus parvilabius



Myoxanthus peduncularis



Myoxanthus reymondii



Ob alle Namen stimmen? ???

MfG
Pleurothallis
Gespeichert

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Myoxanthus georgei
« Antwort #6 am: 10. Februar 2010, 17:22:44 »

Hallo Pleurothallis,

den Myoxanthus raymondii hast Du toll hingekriegt, da ist immer eine große Schwierigkeit mit der Tiefenschärfe ! Was für eine Optik hast Du denn da verwendet ?

Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Pleurothallis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Myoxanthus georgei
« Antwort #7 am: 11. Februar 2010, 00:27:39 »

Hallo Christian,

das war eine 10 Jahre alte Nikon Coolpix 990 mit Nahlinse.

MfG
Pleurothallis
Gespeichert

JeanLux

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Myoxanthus georgei
« Antwort #8 am: 11. Februar 2010, 08:09:52 »

Bravo, excellente Photos von diesen Kleinod(i?)en!!!! Jean
Gespeichert

Jata

  • Gast
Re:Myoxanthus georgei
« Antwort #9 am: 12. Mai 2010, 16:46:11 »

Hallo an alle,
Bei mir gibt's einen Myoxanthus serripetalus,der so geblüht hat
 




MfG
Tanya
« Letzte Änderung: 12. Mai 2010, 20:52:11 von Jata »
Gespeichert

Pleurothallis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Myoxanthus georgei
« Antwort #10 am: 18. Oktober 2010, 19:03:43 »

Blüht zur Zeit ganz prächtig: Myoxanthus octomerioides, gekauft als Pleurothallis octomeria.

MfG
Pleurothallis

Gespeichert

Olaf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Myoxanthus georgei
« Antwort #11 am: 18. Oktober 2010, 22:52:32 »

Hier noch einige Myoxanthus-Arten aus Ekuador


Myoxanthus  serripetalus


Myoxanthus  affinis


Myoxanthus  exasperatus


Myoxanthus georgei


Myoxanthus  georgei

Und hier noch einige Bilder vom Standort in Ekuador nahe bei Phragmipedium besseae

Myoxanthus monophyllus









Mit vielen Grüßen aus dem Chiemgau

Olaf


Gespeichert