Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus  (Gelesen 18240 mal)

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #15 am: 02. November 2009, 22:47:40 »

Blüht seit dem EOC unermüdlich.

Octomeria grandiflora


Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Andrea P.

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Sr. Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #16 am: 15. November 2009, 20:55:14 »

Es blüht Octomeria concolor  ( die  grandiflora gefällt mir auch gut  ;D )




Thelymitra
Gespeichert
Grüße aus dem Teuto
Andrea

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #17 am: 19. November 2009, 22:58:45 »

Restrepia dayana



Ceratocentron fesseli



Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #18 am: 19. November 2009, 23:33:01 »

Sorry, ich war die letzten Tage geschäftlich unterwegs, aber auch hier super Bilder.
Spannend finde ich wirklich was es alle auf der Welt gibt, und Aufnahmen von Pleuro. niveoglobula sind wirklich sehr anspruchsvoll. Danke dafür und all die anderen Aufnahmen. Ich freue mich auf mehr von den "Kleinen".
Grüße

Carsten Hammer

Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Andrea P.

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Sr. Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #19 am: 25. November 2009, 20:32:29 »

Macroclinium



Gruß

Andrea
Gespeichert
Grüße aus dem Teuto
Andrea

Andrea P.

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Sr. Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #20 am: 27. November 2009, 14:50:02 »

und ein paar Scaphos

ich bin mir nicht sicher ob es auch anchoriferum ist



anchoriferum


microdactylum



Gruß
Andrea


Gespeichert
Grüße aus dem Teuto
Andrea

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #21 am: 06. Dezember 2009, 14:15:40 »

Das blüht gerade bei mir, Pleurothallis chloroleuca:



Grüße

Carsten Hammer
« Letzte Änderung: 13. Mai 2010, 19:53:30 von Carsten Hammer »
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #22 am: 08. Dezember 2009, 22:43:44 »

Ceratostylis retisquama (rubra)



Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Andrea P.

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Sr. Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #23 am: 18. Dezember 2009, 20:08:16 »

Scelochilus latipetalus


 


Andrea
Gespeichert
Grüße aus dem Teuto
Andrea

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #24 am: 10. Januar 2010, 14:14:54 »

Ein wahrer Dauerblüher. Wenn eine Blühte abgeblüht ist kommt sofort die nächste hinterher.

Platystele oxyglossa, Blütengröße 7 mm



Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #25 am: 10. Januar 2010, 21:44:46 »

Ich schieß mal noch schnell eine nach. Die hier habe ich im September letztes Jahr gekauft. Sie blüht seither ohne Unterbrechung.

Platystele umbellata



Die Kugel besteht aus lauter Einzelblühten. Der Duchmesser der Kugel beträgt etwa 6-8 mm.
Hier noch die ganze Pflanze.

« Letzte Änderung: 10. Januar 2010, 21:47:21 von colt »
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

JeanLux

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #26 am: 11. Januar 2010, 07:42:44 »

Oh Mann! Hinter dieser 'Himbeere' hätte mein ungeschultes Auge nie Orchideenblüten vermutet!!!  :)  Danke für die Bilder!!! Jean
Gespeichert

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #27 am: 17. Januar 2010, 21:06:51 »

Eine andere Platystele auf dem Schild steht stenostachya, aber ich glaube auch das stimmt nicht.
Könnte es argentosa sein?





Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #28 am: 27. Januar 2010, 23:14:41 »

Hallo,

nachdem schon einige Scaphosepalums hier gezeigt wurden, ist dieses hier sicher nicht verkehrt:
Scaphosepalum ochtodes



Die Bezeichnung des Threads, "Kleine Sachen aus dem Gewächshaus", trifft hier allerdings nicht zu, diese Pflanze kultiviere ich seit 5 Jahren im Wohnzimmer auf einer Tonröhre. Zur Zeit blüht sie mit 3 Infloreszenzen. Die Farben sind jetzt im Winter etwas blass, im Sommer treten die roten Streifen deutlich hervor und die Grundfarbe ist mehr gelb.

Martin
Gespeichert

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Online Online
Re: Kleine Sachen aus dem Gewächshaus
« Antwort #29 am: 28. Januar 2010, 08:08:45 »

nur mal so:

ich bin immer wieder echt erstaunt (und entzückt  :) ) was für wundervolle "kleinode" ihr alle im GH (oder soagr WZ = Wohnzimmer !!) habt..
bei vielem kann man nur 'neidisch' werden, aber auch die durchwegs sehr guten fotos freuen einen der nicht alles haben kann  ;D

manches, ne: eher vieles, hab ich noch nie gesehen und von manchen noch nicht mal was gehört - z.b. die "Himbeere", die ist ja einer absoluter "Hammer" uvm.

danke an alle und weiter so !

 sf



PS:
bei manchen etwas ungewöhnlicheren gattungen/arten wünscht man sich vielleicht ein, zwei sätze zur kultur und erfahrung damit..
Gespeichert