Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Porroglossum  (Gelesen 6429 mal)

Pleurothallis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Porroglossum
« am: 24. Januar 2010, 01:59:09 »

Gehört auch zur Familie der Pleurothallidinae: Porroglossum
Kultur: Fast ausschließlich kühl/ kalt und feucht (nass).
Hier einige Bilder von Pflanzen aus meiner Sammlung, Namensechtheit nicht garantiert!

Porroglossum amethystinum



Porroglossum aureum



Porroglossum echidna??



Porroglossum edwardii



Porroglossum hirtzii



Porroglossum hoeijeri



Porroglossum hystrix



Porroglossum meridionale



Porroglossum muscosum



Porroglossum nutibara



Porroglossum olivaceum



andere Farbvariante



Porroglossum schramii



Porroglossum uxorium



Viel Spass mit den Bildern!

MfG
Pleurothallis
« Letzte Änderung: 06. Februar 2014, 15:35:07 von Pleurothallis »
Gespeichert

JeanLux

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Porroglossum
« Antwort #1 am: 24. Januar 2010, 07:30:44 »

Bravo!!!! Gute Fotos von all diesen kleinen Schönheiten!!! Jean
Gespeichert

Paphio

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Porroglossum
« Antwort #2 am: 24. Januar 2010, 14:03:27 »

Sehr gelungene Aufnahmen.
Wolfgang
Gespeichert

MartinK

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Porroglossum
« Antwort #3 am: 25. Januar 2010, 00:25:44 »

Tolle Fotos von interessanten Blüten!
Und diejenigen, die hier immer noch Bilder von 200 - 300 KB posten, können mal sehen, mit welchen Dateigrößen so etwas bei sinnvollem Umgang mit dem JPEG-Format möglich ist. Auch das möchte ich loben!

Martin
Gespeichert

Pleurothallis

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Porroglossum
« Antwort #4 am: 16. Februar 2010, 19:58:48 »

Heute aufgeblüht, Porroglossum dreisei. Ein Bild mit hochgeklappter Lippe, eines mit der Lippe im Normalzustand.





MfG
Pleurothallis

« Letzte Änderung: 06. Februar 2014, 15:27:05 von Pleurothallis »
Gespeichert

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Porroglossum
« Antwort #5 am: 17. Februar 2010, 22:44:36 »

Ich habe in Ismaning die hier gesehen, mich aber leider nicht rangetraut.
Bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich davon noch nichts gehört.



Porroglossum tokachii

Diese bizarren Blüten sind schon toll. Vielleicht gibts es ja noch  ;)
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Carsten

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Porroglossum
« Antwort #6 am: 18. Februar 2010, 13:46:16 »

Pleurothallis, das ist eine beeindruckende Sammlung, und tolle Bilder!

Werner, ich habe nur Poroglossum echidnae. Die hängt mit allerlei anderen aufgebundenen temperiert wachsenden (Bulbos, Dendros, etc.) auf Baumfarn aufgebunden und wächst sehr gut. Blüht auch manchmal. wer Lepanthes kann, sollte doch wohl mit Poroglossum auch zurechtkommen  :)
Gespeichert
Viele Grüße, Carsten

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Porroglossum
« Antwort #7 am: 24. Februar 2010, 14:12:08 »

So das ist jetzt meins ;D Ich vermute es wird nicht das letzte sein ;D



Poroglossum tokachii

Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Porroglossum
« Antwort #8 am: 13. Mai 2010, 18:25:46 »

Noch nicht sehr lange bei mir

Porroglossum nutibara


Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Porroglossum
« Antwort #9 am: 26. Mai 2010, 23:07:53 »

Ich pack sie mal hier mit rein. Es ist eine Kreuzung aus
Poroglossum und Masdevallia

Porrovallia



Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Porroglossum
« Antwort #10 am: 13. März 2011, 22:11:14 »

Diese Pflanze habe ich vor fast genau einem Jahr blühend gekauft. Jetzt blüht sie wieder, es scheint ihr also in meiner Vitrine gut zu gefallen.

Kultur: kühl und immer feucht bei guter Luftbewegung.

Porroglossum rodrigoi

Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Porroglossum
« Antwort #11 am: 03. Mai 2011, 23:00:25 »

Meine Porrovallia blüht auch wieder

Porroglossum nutibara x Masdevallia coccinea alba


Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Solanum

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Porroglossum
« Antwort #12 am: 09. November 2011, 23:08:40 »

Wahnsinn, Pleurothallis, was für eine umfangreiche Porroglossum-Sammlung du hast und wie schön die Fotos sind! Dieser Thread wird sich für mich ganz sicher als fatal erweisen...

Ich habe bloß ein einziges Porroglossum, nämlich rodrigoi, und finde die Art überraschend pflegeleicht, obwohl sie es gern kühl mag. Sie kam vor einem Jahr aufgebunden bei mir an, die Bedingungen in meinem Aqua haben ihr allerdings nicht zugesagt. Auf Werners Beschreibung hin habe ich die Pflanze in folgende Konstruktion getopft:





Innen ist ein Mini-Tontopf mit Loch, die Pflanze sitzt in einer Mischung aus feiner Rinde und Seramis mit etwas Moos obendrauf. Außen ist noch ein Mini-Tontopf und dazwischen ist Sphagnum. So gibt es reichlich Verdunstungskälte und die Pflanze kann nicht so schnell austrocknen. Den Topf hab ich an die allerkälteste Stelle auf meinem Fensterbrett gestellt. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit war sie glücklich und seitdem blüht sie durchgehend.

Hier ist ein Blütenbild:



Außerdem habe ich mir den Spaß gemacht, die berührungsempfindliche Lippe beim Zuklappen zu filmen  ;)
Zum Video
Gespeichert
Schöne Grüße,

Solanum

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Porroglossum
« Antwort #13 am: 25. April 2013, 21:48:51 »

Das Pflänzchen habe ich im März in Planegg gekauft. Sie hat sich gut eingelebt

Porroglossum hoeijeri
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Porroglossum
« Antwort #14 am: 30. April 2013, 22:42:53 »

Porroglossum rodrigoi
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.