Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10
 71 
 am: 11. Januar 2022, 23:47:25 
Begonnen von emmily - Letzter Beitrag von MartinK
Ein schöner pelorischer Typ, super kultiviert!  :sign0098:

LG

Martin

 72 
 am: 11. Januar 2022, 22:51:07 
Begonnen von manfred - Letzter Beitrag von Wurzel
Ganz phantastisch New23...schön vergangenes Jahr habe ich mir ein Beet für die Erweiterung meiner Freiland-Orchideen ausgeguckt...eine Fuss-Op machte mir einen Strich durch die Rechnung...ich hoffe, dass ich es dieses Jahr schaffe. Der einzigste gute Vorsatz für das begonnene Jahr New11

 73 
 am: 11. Januar 2022, 22:41:23 
Begonnen von Zwockel - Letzter Beitrag von Wurzel
100%-ig  New19 ....es stehen auch schon wieder knospige Pflanzen in den Startlöchern Girl1

 74 
 am: 11. Januar 2022, 19:44:47 
Begonnen von emmily - Letzter Beitrag von emmily
Klasse Christian! New23 :08:

 75 
 am: 11. Januar 2022, 19:02:33 
Begonnen von emmily - Letzter Beitrag von Klaus
 :sign0098: New23

 76 
 am: 11. Januar 2022, 16:31:19 
Begonnen von Christian G - Letzter Beitrag von Christian G
Hallo,

die Entwicklung der BT geht nur sehr schleppend vorwärts. Von den drei BT ist einer oben braun geworden, das ist der linke BT.



Beim rechten BT wird wohl bald die erste Blüte aufgehen.



Leider fahre ich länger weg und vielleicht kann mein Sohn ein Foto von den Blüten machen.


Liebe Grüße Christian G

 77 
 am: 11. Januar 2022, 15:49:09 
Begonnen von Carsten Hammer - Letzter Beitrag von Christian G
Hallo,

mein Bulbophyllum ambrosia öffnet die ersten Blüten. Die Pflanze ist quer durch die anderen Bulbos gewachsen und überall kommen die Knospen raus. Das wird ein Düftchen.






Liebe Grüße Christian G

 78 
 am: 11. Januar 2022, 15:44:12 
Begonnen von emmily - Letzter Beitrag von Christian G
Hallo,

am 5.1.2022 öffneten sich die ersten BS einer Cattleya intermedia und anfangs sind die Blüten immer sehr wuschelig ...



... und richten sich dann schön auf. Aber es dauert etwas, bis die endgültige Farbe zu Tragen kommt.



Die Pflanze steht auf einer Fläche von 90 x 65 cm und wo der Topf ist, weiss ich nicht mehr. Im Monment sind sechs BT mit 22 Blüten offen und vier weiter BS werden noch einige Blüten hervorzaubern.




Liebe Grüße Christian G

 79 
 am: 11. Januar 2022, 15:30:09 
Begonnen von Christian G - Letzter Beitrag von Christian G
Hallo,

vor 10 - 20 Jahren kaufte ich ein kleines 8 cm Töpfchen mit drei/vier zarten Bülbchen einer vermeintlichen Schomburgkia luddemanniana. Das Orginal-Etikett ist gut eingewachsen. Irgendwann einmal wurde die Pflanze größer und verließ den Topf. So stellte ich dasTeil damals in einen 16cm Topf und sie wuchs weiter.



Am 20.12.2021 entdeckte ich nun zwei BT, holte die Pflanze aus einem unteren Stellplatz hoch und stellte fest. Das ist keine Schomburgkia, obwohl sich die Bulben etwas ähneln.



So sah der Habitus der ganzen Pflanze am 20.12.2021 aus.



Die BT wurden immer länger und die Einzelknospen größer und auch eine Spinne fand Gefallen an dieser Entwicklung.



Die Knospen sind 15 mm lang ...



... die etwas ovalen Bulben messen 22 x 3,8 cm, die Blätter sind 23 x 6 cm groß und die BT bis 45 cm lang. Ab Topf misst die Pflanze 65 cm und ist mit den BT 90 cm breit.



...und es sind 6 BT da. Leider fahre ich morgen länger weg und werde wohl die Blüte nicht mehr sehen. Vielleicht macht mein Sohn ein Foto.

Ich vermute, dass die Pflanze ein Dendrobium jonesii sein dürfte.


Liebe Grüße Christian G

 80 
 am: 11. Januar 2022, 00:03:59 
Begonnen von Christian G - Letzter Beitrag von MartinK
Solche Raritäten sind für mich das Salz in der Suppe!  :sign0098:

LG

Martin

Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10