Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Octomeria  (Gelesen 8211 mal)

gruni

  • Gast
Octomeria
« am: 29. März 2010, 23:16:08 »

Die Gattung Octomeria beinhaltet eine Vielzahl interessanter Arten mit zum Teil sehr verschiedenem Habitus.

Hier mal eine Art mit peitschenartigen Trieben, Gesamtlänge bis 55 cm, davon ca 35 cm stielrundes, leicht eingekerbtes Blatt, Durchmesser 3 mm.

Octomeria spec.






gruni
Gespeichert

Schildlaus

  • Gast
Re: Octomeria
« Antwort #1 am: 30. März 2010, 10:26:47 »

Das ist Octomeria juncifolia.

Grüße

Wilfried
Gespeichert

Andrea P.

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Sr. Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #2 am: 01. Mai 2010, 20:40:49 »

Octomeria fialhoensis



Octomeria grandiflora



LG

Andrea
Gespeichert
Grüße aus dem Teuto
Andrea

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #3 am: 07. September 2010, 16:42:38 »

Hallo Andrea,

Octomeria grandiflora blühen jetzt bei mir an allen Ecken und Enden, habe da zwei Pflanzen unterschiedlicher herkunft, die kommen gleichzeitig zur Blüte



Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Andrea P.

  • Board-Moderator Teutoburger Wald
  • Sr. Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #4 am: 19. Oktober 2010, 22:37:14 »

Hier mal eine ganz kleine Octomeria

es soll dalstroemii sein , ich habe aber noch kein Vergleichsfoto gefunden





LG
Andrea
Gespeichert
Grüße aus dem Teuto
Andrea

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #5 am: 24. Mai 2011, 22:03:53 »

Vor einem Jahr habe ich bei Currlin eine Octomeria brasiliensis gekauft.
Zuhause habe ich sehr schnell festgestellt, dass es die gar nicht gibt.
Jetzt blüht sie zum ersten mal. Intressanter weise macht sie am tag die
Blüten zu und früh wenn das Licht in der Vitrine angeht ist sie offen.

Die zweite ist eine Octomeria grandiflora

« Letzte Änderung: 24. Mai 2011, 22:19:28 von Werner H. »
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #6 am: 18. September 2011, 20:51:57 »

Und eine Octomeria von mir, leider nur als spec.:


Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #7 am: 14. November 2011, 22:30:05 »

Eine Octomeria spec. blüht auch wieder.



« Letzte Änderung: 04. Juli 2012, 22:50:39 von Werner H. »
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

jolle

  • Board-Moderator Württemberg
  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #8 am: 29. Januar 2012, 19:59:16 »

Vor etlichen Jahren ein paar Blättchen als Octomeria spec. Brasilien erhalten. Ist inzwischen eine stattliche Pflanze geworden und blüht mehrmals im Jahr.

Sorry für die Qualität der Bilder...vielleicht sollte ich doch mal nen besseren Foto in Erwägung ziehen...





Geschätzt habe ich rd. 150 Blüten und diesmal alles gleichzeitig offen.

viele Grüße
Jürgen
Gespeichert

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #9 am: 29. Januar 2012, 20:08:21 »

 :-\  wahnsinn Jürgen. Glückwunsch
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

jolle

  • Board-Moderator Württemberg
  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #10 am: 29. Januar 2012, 21:11:58 »

Danke, und ich Depp hatte es beim letzten Gruppenabend vergessen mit zu nehmen  :-[

Gruß
Jürgen
Gespeichert

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #11 am: 23. Juni 2012, 16:17:15 »

Bei mir blühen auch mal wieder zwei Octomerias:
species:


grandiflora:


Grüße

Carsten Hammer
« Letzte Änderung: 23. Juni 2012, 16:19:56 von Carsten Hammer »
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #12 am: 26. Juni 2012, 22:22:45 »

Meine grandiflora blüht auch gerade,

die zweite ist vermutlich Octomeria estrellensis

« Letzte Änderung: 04. Juli 2012, 15:39:27 von Carsten Hammer »
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

jolle

  • Board-Moderator Württemberg
  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #13 am: 27. Juni 2012, 08:31:22 »

Hallo Werner,

ist ein schöner Stern, scheint aber deutlich kleiner vom Habitus zu sein als die grandiflora oder täuscht das?

viele Grüße
Jürgen
Gespeichert

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Octomeria
« Antwort #14 am: 27. Juni 2012, 08:44:04 »

Jürgen das täuscht nicht. Genau wie sich das gehört,ein richtiger mini. Die Blüten sind größer als die Pflanze.
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.