Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Vanda  (Gelesen 4721 mal)

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Vanda
« am: 17. April 2010, 07:58:57 »

Hallo zusammen,

hier eine Vanda  stangeana die bei mir zur Zeit blüht.


Die Kultur ist temperiert, sie hängt aber im Dachgiebel des GEwächshauses.
Grüße

Carsten Hammer
« Letzte Änderung: 13. Mai 2010, 19:39:24 von Carsten Hammer »
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Vanda
« Antwort #1 am: 17. April 2010, 14:05:15 »

Hallo,

oben im warmen Teil des Gewächshauses duftet eine Vanda denisoniana mit vier BT





Liebe Grüße Christian G
Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Christian G

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Vanda
« Antwort #2 am: 03. Mai 2010, 12:32:10 »

Hallo,

dies erhielt ich als nicht blühenden Import unter selektierte Vanda tessalata, da ist aber wohl noch einiges anderes drin



Liebe Grüße Christian G

Gespeichert
es gibt nichts, was es nicht doch gibt

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Vanda
« Antwort #3 am: 13. Mai 2010, 18:31:32 »

Trudelia cristata



Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

Carsten Hammer

  • Carsten Hammer
  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re:Vanda
« Antwort #4 am: 13. Mai 2010, 20:24:02 »

Also etwas, was zur Verwandschaft gehört, Ascocentrum miniatum:


Grüße

Carsten Hammer
Gespeichert
Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.

JeanLux

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re:Vanda
« Antwort #5 am: 23. Mai 2010, 09:37:52 »

Und hier meine Ausgabe davon:  Jean

Gespeichert

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Vanda
« Antwort #6 am: 05. März 2014, 20:14:59 »

Diese Pflanze habe ich seit vielen Jahren. Ich kultiviere sie im Glas und sie blüht jedes Jahr um diese Zeit.

Vanda coerulescens
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

eerika

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Vanda
« Antwort #7 am: 05. März 2014, 21:02:03 »

Oh, Vanda coerulescens ist aber süss! Tolle Farbe!

sf

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Vanda
« Antwort #8 am: 05. März 2014, 21:38:20 »

..und der duft !!!  :)
Gespeichert

jolle

  • Board-Moderator Württemberg
  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
Re: Vanda
« Antwort #9 am: 06. März 2014, 09:14:41 »

... meine hatte dieses Jahr drei Blütentriebe angesetzt...bis dass die Schnecken kamen  >:(
Jetzt gibt es die Schnecken nicht mehr aber auch keine Blüten...dafür kann die Pflanze für nächstes Jahr Kraft tanken.

Gruß
Jürgen
Gespeichert

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Vanda
« Antwort #10 am: 19. November 2015, 22:14:12 »

Vanda coerulea, mal eine helle nicht karierte Farbform. Mir persönlich gefällt sie so auch besser
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

eerika

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Vanda
« Antwort #11 am: 20. November 2015, 11:35:24 »

Ohne Karomuster kenne ich sie gar nicht?

Wie gross sind die Blüten bei nicht - Karo?

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Vanda
« Antwort #12 am: 20. November 2015, 20:17:28 »

Wenn man die Blüte in Natura sieht kann man die Karos sogar etwas erkennen. Die Blüte hat etwa 8 cm. Da ist aber sicher noch Potenzial nach oben. Es ist die Erstblüte an einem Kindel das ich vor einigen Jahren erhlaten habe.
Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.

eerika

  • DOG-Mitglied
  • Hero Member
  • *
  • Offline Offline
Re: Vanda
« Antwort #13 am: 21. November 2015, 10:29:19 »

Ich denke auch, dass die Blüten noch grösser werden!

Werner H.

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Vanda
« Antwort #14 am: 16. März 2017, 21:37:10 »

Das warten hat ein Ende. Nach 8 Jahren blüht sie zum ersten mal.

Vanda pumila

Gespeichert
Werner

"Diskutiere nie mit Idioten, sie holen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung.