Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Benutzername: Passwort:

Autor Thema: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten  (Gelesen 2626 mal)

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #15 am: 06. Juni 2019, 18:22:55 »

Die gelbe Form von Cypripedium Ulla Silkens blüht:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #16 am: 11. Juni 2019, 17:22:58 »

Am Samstag in München gekauft, Calopogon tuberosus:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #17 am: 11. Juni 2019, 17:24:20 »

Blüht schon seit vielen Jahren bei mir am Gartenteich, Epipactis gigantea:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

sabinchen

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #18 am: 01. September 2019, 22:00:10 »

WOOOW wunderschön!!!! New23 New23 New23
Gespeichert
Mein Garten ist meine Seele,
liebe Grüße Sabine

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #19 am: 02. September 2019, 10:44:09 »

Danke!
Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #20 am: 20. Mai 2020, 18:34:44 »

Dieses Jahr hat es mir den Blühtrieb von Anacamptis morio erfroren, wir hatten Mitte April einmal -7°C.
Beim Cypripedium calceolus sind einige Knospen erfroren aber zwei Blüten haben es geschafft, beim Cypripedium Eurasia sind vier Blüten auf allerdings zwei auch ziemlich beschädigt:



Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #21 am: 23. Mai 2020, 16:05:50 »

Cypripedium kentuckiense hat nicht so gelitten:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #22 am: 23. Mai 2020, 16:07:06 »

Dann blühen am Teich noch einige Dactylorhiza Hybriden:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

Marcus B.

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #23 am: 23. Mai 2020, 18:50:56 »

Habe jetzt erst Deine tollen Orchideen im Garten gesehen. Super!!
Gruß

Marcus
Gespeichert

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #24 am: 23. Mai 2020, 18:55:56 »

Danke, Markus! Wenn das Wetter mitspielt kommen noch mehr.
Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #25 am: 06. Juni 2020, 17:25:07 »

Dactylorhiza majalis hat jetzt die Blüten auf, die zweite Pflanze habe ich als Dactylorhiza fuchsii gekauft aber ich habe meine Zweifel:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #26 am: 06. Juni 2020, 17:27:22 »

Epipactis gigeantea vermehrt sich seit Jahren sehr eifrig, Pogonia ophioglossoides habe ich erst seit letztem Jahr, die erste von drei Blüten ist auf:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte

BrigitteB

  • Hero Member
  • *****
  • Offline Offline
Re: Anacamptis, Dactylorhiza,Epipactias und ähnliches im Garten
« Antwort #27 am: 06. Juni 2020, 17:28:41 »

Cypripedium Ulla Silkens habe ich in gelblich und normal, leider etwas zerfleddert:

Gespeichert
Viele Grüße,
Brigitte